Impfen im Kreis Steinfurt

AKTUELL

  • Das Impfzentrum hat mittwochs bis sonntags von 14 bis 20 Uhr geöffnet! Das Impfzentrum im Kreis Steinfurt befindet sich im Flughafen Münster/Osnabrück (FMO), Airportallee 1, 48268 Greven.
  • Personen, die eine Zweitimpfung benötigen und keinen Hausarzt haben, finden hier eine Übersicht der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, die eine Impfung nach dem Ende der Impfzentren am 30.09.2021 durchführen.

  • Am Impfzentrum des Kreises Steinfurt sind zu den regulären Öffnungszeiten auch Impfungen von Kindern zwischen 12 und 15 Jahren möglich - hier finden Sie eine Musterbescheinigung für die Vorlage beim impfenden Personal im Impfzentrum. Für die Impfung der Kinder von 12 bis 15 Jahren am Impfzentrum ist es erforderlich, dass eine sorgeberechtigte Person der Impfung zustimmt.
  • Kinder zwischen 12 und 15 Jahren können ihre Impfung weiterhin auch bei den niedergelassenen Kinder- bzw. Hausärzten erhalten.
  • Ab sofort können sich auch Schwangere und Stillende impfen lassen.


Impfaktionen im Kreis Steinfurt

Eine Impfung ist für alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren ohne vorherige Anmeldung möglich. Als Impfstoffe stehen BioNTech/Pfizer (ab 12 Jahren) sowie Johnson & Johnson (erst ab 18 Jahren) zur Verfügung.

Zur Impfaktion mitzubringen sind ein Lichtbildausweis und der Impfausweis, sofern vorhanden.

Ort1. Impftermin2. Impftermin
Steinfurt-Borghorst
(Mensa Realschule am Buchenberg, Emsdettener Straße 46)
Impfaktion der Stadt Steinfurt, nur Biontech/Pfizer
11.09.2021 (9 bis 12 Uhr)
02.10.2021
Rheine
Gymnasium Dionysianum, Turnhalle
Kopernikus-Gymnasium, Mensa
Alexander-von-Humboldt-Sekundarschule, Klassenräume 1. OG
Impfaktion der Stadt Rheine und des Ärzte-Verbunds Rheine e.V.
nur Biontech/Pfizer)
17.09.2021 (13 bis 17 Uhr)

Für jeden Piks gibt es einen Eisgutschein!
27.10.2021

ab 13 Uhr am Gymnasium Dionysianum und an der Alexander-von-Humboldt-Sekundarschule

ab 15 Uhr am Kopernikus-Gymnasium
Horstmar
Parkplatz K+K, Warnsveldallee 2
Aktion der Ärzte vor Ort in Kooperation mit Stadt, Hirschapotheke und DRK
Biontech/Pfizer und kleine Mengen Johnson&Johnson
17.09.2021 (15 bis 19 Uhr)
08.10.2021 (voraussichtlich gleicher Zeitraum)
ehemaliger Kindergarten, Überwasserstraße 5
Ibbenbüren
Rathaus, Alte Münsterstraße 16
(Impfaktion der Stadt Ibbenbüren, nur Biontech/Pfizer)
17.09.2021 (13 bis 17 Uhr)
27.10.2021 (13 bis 17 Uhr)
Steinfurt-Burgsteinfurt
(Aula Gymnasium Arnoldinum, Pagenstecherweg 1)
Impfaktion der Stadt Steinfurt, nur Biontech/Pfizer
18.09.2021 (10 bis 14 Uhr)
09.10.2021
Rheine
Ludgerusforum, Bonifatiusstr. 50
Biontech/Pfizer und Johnson&Johnson
Impfaktion der Stadt Rheine, des Caritasverbandes Rheine, es Ärzte-Verbunds Rheine e.V. und der Gemeinde St. Antonius
22.09.2021 (14 bis 18 Uhr)

Rheine
jobcenter Kreis Steinfurt AöR, Humboldtplatz 4
24.09.2021 (12 bis mind. 14 Uhr)
Es findet kein Zweittermin statt. Die Impfungen müssen durch die Hausärztinnen und Hausärzte vorgenommen werden.

Alle Regelungen zur Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 finden sich in der Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV), die vom Bundesministerium für Gesundheit erlassen wird (Link zur Seite des BMG).


Unterlagen für den Impftermin

Folgende Unterlagen müssen zum Impftermin mitgebracht werden (weitere Unterlagen zum Impftermin und Impfzentrum finden sich unten auf der Homepage, sind nur zur Kenntnis und müssen NICHT zum Impftermin mitgebracht werden):

  • Ausweis mit Lichtbild (Personalausweis, Reisepass o.ä.)
  • Gesundheitskarte/ Versichertenkarte der Krankenkasse (sofern vorhanden)
  • Impfpass (sofern vorhanden)
  • Einen eigenen Kugelschreiber (aus Hygienegründen)

Bitte lesen Sie sich das auf der Internetseite veröffentliche Aufklärungsmerkblatt sowie die Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen schon zuhause durch. Diese werden dann im Impfzentrum ausgefüllt werden müssen. Sie müssen diese nicht vorher ausdrucken und ausfüllen. Fragen zur Impfung können Sie sich gerne vorab notieren.

    Kontakt

    Impfbüro Kreis Steinfurt
    Hotline: 02551/69-7103
    montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr
    corona.impftermin@kreis-steinfurt.de
    Informationen zur Terminbuchung oben auf der Seite
    Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe
    Hotline: 0800 116 117 02 oder 116 117
    täglich von 8 bis 22 Uhr
    www.116117.de

    Aktuelles und Pressemitteilungen

    Pressemitteilung vom 10.09.2021: Kreis Steinfurt impft am 14. September während der Ausbildungsmesse in der Stadthalle Rheine - Bestandteil der deutschlandweiten Aktionswoche „#HierWirdGeimpft“

    Pressemitteilung vom 08.09.2021: Kreis Steinfurt lädt zum zweiten Impftermin am Samstag, 11. September, ein Impfung ohne Anmeldung im Kreishaus der Kreisverwaltung Steinfurt

    Pressemitteilung vom 06.09.2021: Kreis Steinfurt und Stadt Lengerich laden zum zweiten Impftermin am Freitag, 10. September, ein - Bürgerinnen und Bürger können zwischen 15 und 18 Uhr in die Gempt-Halle kommen

    Pressemitteilung vom 30.08.2021: Kreis Steinfurt impft in den sechs Berufskollegs des Kreises gegen das Coronavirus - Impfung nur für Schülerinnen und Schüler

    Pressemitteilung vom 18.08.2021: Impfungen von Kindern und Jugendlichen am Impfzentrum des Kreises Steinfurt zu den regulären Öffnungszeiten ohne Termin möglich - Impferlass des Landes NRW koordiniert Auffrischungsimpfungen und erleichtert Immunisierungen der 12-17-Jährigen

    Pressemitteilung vom 18.08.2021: Kreis Steinfurt impft am Samstag, 21. August, im Steinfurter Kreishaus gegen das Coronavirus - Impfung ohne Anmeldung

    Pressemitteilung vom 13.08.2021: Geänderte Öffnungszeiten: Impfzentrum des Kreises Steinfurt ab dem 23. August montags und dienstags geschlossen - Erstimpfungen für Kinder ab 12 Jahren immer mittwochs und sonntags, Zweitimpfungen während der regulären Öffnungszeiten ohne Kinderarzt möglich

    Pressemitteilung vom 10.08.2021: Kreis Steinfurt impft am Freitag, 13. August, in der Lengericher Gempt-Halle gegen das Coronavirus
    Kooperation mit der Stadt / Impfung ohne Anmeldung

    Pressemitteilung  vom 29.07.2021: Impfzentrum Steinfurt: Impfungen mit Johnson&Johnson täglich zwischen 17 und 19 Uhr
    Angebot für Personen ab 18 Jahren ohne vorherige Terminvereinbarung

    Pressemitteilung  vom 23.07.2021: Impfmöglichkeit für Kinder von 12 bis 15 Jahren ab Sonntag, 25. Juli, am Impfzentrum des Kreises Steinfurt - Einwilligung aller Sorgeberechtigten für Corona-Schutzimpfung erforderlich

    Pressemitteilung  vom 21.07.2021: Kreis Steinfurt impft am Freitagnachmittag im Ibbenbürener Rathaus gegen das Coronavirus - Öffnungszeiten des Impfzentrums werden weiter ausgeweitet
    Kooperation mit der Stadt Ibbenbüren / Ohne Anmeldung

    Pressemitteilung  vom 12.07.2021: Impfzentrum des Kreises Steinfurt bietet ab sofort Impfungen ohne Termin an - Terminvereinbarung aber weiterhin möglich

    Pressemitteilung  vom 05.07.2021: Kreis Steinfurt Impfzentrum Kreis Steinfurt: Buchung von besonderen Einzelterminen ab sofort möglich - Nutzung für einmalige Impfung sechs Monate nach Corona-Infektion (Genesenenimpfung) oder für sog. „Kreuzimpfungen“ - Öffnungszeiten werden wegen fehlender Nachfrage angepasst

    Pressemitteilung  vom 25.06.2021: Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums NRW von Donnerstag, 24. Juni 2021: Alle Bürgerinnen und Bürger Nordrhein-Westfalens können ab Samstag einen Termin in den Impfzentren vereinbaren

    Weitere Informationen zum Impfzentrum und zur Impfung

    Standort

    Das Impfzentrum im Kreis Steinfurt befindet sich im Flughafen Münster/Osnabrück (FMO).
    Airportallee 1, 48268 Greven
    Anfahrt und Parken (PDF)

    Wenn Sie mit einem Pkw anreisen, folgen Sie den Hinweisschildern zum Parkplatz P1 direkt vor dem Terminal. Dort können Sie parken und erhalten nach der Impfung eine Karte zur kostenlosen Ausfahrt vom Parkplatz.

    Das Impfzentrum verfügt über eine ausreichende Anzahl an Rollstühlen und ist barrierefrei. Es ist jeweils eine Person als Begleitung erlaubt.

    Impfen - Aufklärungsunterlagen in verschiedenen Sprachen

    Die Aufklärungsunterlagen zum Impfen finden Sie in verschiedenen Sprachen auf den Seiten des Robert Koch-Instituts.
    (Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari, Englisch, Französisch, Kroatisch, Kurdisch, Paschtu, Persisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Tigrinisch, Türkisch, Urdu, Vietnamesisch)

    Schritt für Schritt: Eine Tour durch das Impfzentrum des Kreises Steinfurt am FMO

     

    Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.