Schließung der Kreisverwaltung – Infos zum Notbetrieb und Erreichbarkeit

Schließung Kreishaus

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie wird der Publikumsverkehr der Kreisverwaltung ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres massiv eingeschränkt.

Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sollen möglichst schriftlich, telefonisch oder digital geregelt werden. Hierzu werden sukzessive Hotlines / Rufnummern zu relevanten Informationsstellen eingerichtet und hier veröffentlicht. Einen Zugang zur Kreisverwaltung erhalten Bürgerinnen und Bürger nur noch in zwingend notwendigen und dringenden Anliegen. Hierfür ist zuvor telefonisch oder über die nachfolgenden Terminplattform ein Termin zu vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Die Terminvergabe für unaufschiebbare Angelegenheiten mit der Notwendigkeit eines persönlichen Erscheinens erfolgt über eine zentrale Softwarelösung.
Die Online-Terminvereinbarung finden Sie hier.

Hotlines in den einzelnen Bereichen

Zulassungsstellen

Führerscheinstelle

Amt für Zuwanderung, Aufenthalt und Integration

Jugendamt

Jobcenter

Amt für Soziales, Gesundheit und Pflege

Schul-, Kultur- und Sportamt

Kreiskasse

Umwelt- und Planungsamt

Vermessungs- und Katasteramt

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt

Bauamt

Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (WESt mbH)

Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit