Heimatpflege

Die Heimat- und Brauchtumspflege im Kreis Steinfurt nimmt neben der Förderung von Kunst und Kultur einen hohen Stellenwert in der Arbeit der Kulturabteilung des Kreises ein.

Mit Preisverleihungen, Veranstaltungen und Publikationen fördert und unterstützt der Kreis aktiv die Heimatpflege auf Kreisebene und arbeitet eng mit der Kreisheimatpflegerin, Reinhild Finke, zusammen.

Mit dem Heimat- und Brauchtumspreis werden Personen ausgezeichnet, die sich für die Heimatpflege ehrenamtlich einsetzen und durch ihre Arbeit die Kulturgeschichte auch für nachfolgende Generationen erhalten.

Das jährlich erscheinende Jahrbuch „UNSER KREIS“ wird gemeinsam vom Kreis Steinfurt und dem Kreisheimatbund Steinfurt e.V. herausgegeben und enthält Beiträge von Autorinnen und Autoren aus allen 24 Städten und Gemeinden des Kreises. Neben Artikeln für das aktuelle Jahresthema, gibt es Texte zu Ortsgeschichte, Kultur, Natur, Menschen und Sprache.

Auch die zahlreichen Mundarttheater- und Volkstanzgruppen, die Kieppenkerl-Chöre und das alle zwei Jahre stattfindende Kreisvolkstanztreffen werden finanziell von der Kulturförderung unterstützt.

Beim Plattdeutschen Lesewettbewerb der Schulen im Kreis werden Schülerinnen und Schüler bis zur achten Klasse ausgezeichnet. Schüler/innen, die sich bei den Wettbewerben der einzelnen Schulen qualifizieren, nehmen anschließend an der kreisweiten Endrunde teil. Der Kreis Steinfurt unterstützt den Kreisheimatbund Steinfurt e.V. bei der Organisation des Wettbewerbs.

Die Kulturabteilung des Kreises arbeitet ebenfalls eng mit dem Kreisheimatbund Steinfurt e.V. zusammen und gewährt diesem einen jährlichen Zuschuss für die Heimat- und Brauchtumspflege. Darüberhinaus unterstützt der Kreis Steinfurt den Kreisheimatbund bei Grafik und Druck der Schriftreihe „Vertrautes und Neues“, welche zweimal jährlich erscheint und über die aktuellen Themen und Veranstaltungen der Heimatvereine berichtet.

Faltkarte "Heimatvereine im Kreis Steinfurt"

Seit Dezember 2016 sind 46 Heimatvereine und Brauchtumsgruppen im Kreisheimatbund Steinfurt e.V. organisiert. Die Kulturabteilung unterstützt das sehr große Engagement der Vereine und Gruppen sowohl organisatorisch, finanziell als auch konzeptionell. Die vorliegende Faltkarte bietet nun erstmalig einen Gesamtüberblick über die breitgefächerte ehrenamtlich tätige Vereins- und Verbandslandschaft für die Förderung und Pflege der regionalen Geschichtskultur und lebendiger Traditionen im Kreis Steinfurt. 
Interessierten Besucherinnen und Besuchern und Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Steinfurt soll die Karte eine erste räumliche und inhaltliche Orientierung bieten und Ansprechpartner aufzeigen. Die Karte liegt in den Museen, Ausstellungshäusern, bei den Verkehrsvereinen und Touristinformationen, bei den Städten und Gemeinden des Kreises und bei allen 46 Heimatvereinen und Brauchtumsgruppen zur kostenlosen Mitnahme aus. Eine stets aktuelle Version finden Sie hier zum Download.

Kreisheimatbund Steinfurt e.V.

/ Kristina Dröge

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 02551 69-1513
Fax: 02551 69-91513
kristina.droege@kreis-steinfurt.de

Anschrift

Raum-Nr.: ST - Zi. A355
Tecklenburger Strasse 10
Steinfurt 

Funktion

Kulturförderung