Kultur und Schule

Kultur und Schule / pixabay

"Kultur & Schule" im Kreis Steinfurt

Mit dem Landesprogramm "Kultur & Schule" unterstützt die Landesregierung NRW Schulen dabei, Kinder und Jugendliche an kulturelle Bildung heranzuführen. Seit 2007 beteiligen sich Schulen im Kreis Steinfurt an diesem Programm.

Das Förderprogramm gibt auch im Schuljahr 2021/2022 Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Kunst und Kultur kennenzulernen und über kreative Aktivitäten ihre künstlerischen Talente auszuprobieren. Die Schulen können ihre Projektanträge bis zum 31. März über die jeweilige Stadt- oder Gemeindeverwaltung beim Kulturamt des Kreises Steinfurt einreichen. 

Für die Umsetzung der Projekte im Kreis Steinfurt stehen insgesamt 111.000 Euro zur Verfügung. Voraussetzung für die Förderung ist, dass die Künstlerinnen und Künstler ein Schuljahr mit den Schülerinnen und Schülern arbeiten. Eine besondere Förderung des Landes erhalten kommunen- und schulübergreifende Kooperationsprojekte. Eine kreisweite Fachjury wählt die Projekte aus.

Zusammensetzung der stimmberechtigten Fachjury:

Die Fachjury setzt sich zusammen aus zwei Künstler/innen unterschiedlicher Sparten, einem Mitglied mit schulfachlichem Hintergrund, einem Mitglied aus dem Bereich kultureller Jugendbildung sowie einem vom zuständigen Ministerium benannten Mitglied mit kulturfachlichem Hintergrund.

Informationen rund um "Kultur & Schule"

Das Förderprogramm "Kultur und Schule"

Künstlerinnen und Künstler

Internetpool für Künstler*innen und Schulen

Beispielprojekte aus den vergangenen Jahren

Kontakt

/ Ute Laumann

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-1598
Fax: 02551 69-91598
ute.laumann@kreis-steinfurt.de

Funktion

Amt für Kultur, Tourismus und Heimatpflege
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.