Grüner Strom aus der Region

Gruppenfoto "Unser Landstrom": Landrat, Geschäftsführer Stadtwerke und energieland2050 e. V.

Unter der Marke „Unser Landstrom“, mitentwickelt vom energieland2050 e. V., bieten ab jetzt sechs Stadtwerke Strom aus Wind- und PV-Anlagen der Umgebung an.

 

Unter der Marke „Unser Landstrom“, mitentwickelt vom energieland2050 e. V., bieten ab jetzt sechs Stadtwerke unserer Region grünen Saft für die Steckdose an.

Die Energie wird in Wind- und Photovoltaikanlagen der Umgebung gewonnen. Der Clou: Die Kundinnen und Kunden können nun sogar erfahren, aus genau welcher lokalen Anlage ihr grüner Strom kommt. Über die Ladesäulen der sechs Stadtwerke kann  die Sonnen- bzw. Windenergie zudem getankt werden. 

Sie wollen Ökostrom aus unserer Region beziehen? Informationen zu "Unser Landstrom" erhalten Sie bei folgenden Stadtwerken:

Den Artikel der Westfälischen Nachrichten zu "Unser Landstrom" vom 28. September 2019 finden Sie hier.