Kreisverwaltung in der Coronazeit – Infos zur Erreichbarkeit

Kreis Steinfurt gründet Wasserstoff Kompetenzzentrum

Am 8. Dezember 2020 findet das "Kick-Off" zur Gründung des Wasserstoff-Kompetenzzentrums "Hymat-Energie" statt.

 

Der Kreis Steinfurt hat im Rahmen des NRW-Wettbewerb einen Masterplan Wasserstoff-Mobilität erarbeitet. Auch wenn die Region Düsseldorf/Wuppertal/Duisburg den Wettbewerb gewonnen hat - der Kreis Steinfurt macht weiter und will sich unter der Marke „HYMAT-Energie“ für Wasserstoffkonzepte und –projekte im ländlichen Raum positionieren.

Mit den zahlreichen Akteuren aus der Region wollen der kreis Steinfurt und der energieland2050 e. V. nun in die Umsetzung starten und das Kompetenzzentrum/-netzwerk „HYMAT-Energie“ aufbauen. Dafür soll künftig alle 6 bis 8 Wochen eine Plattform für Austausch, Präsentation, Ideenentwicklung, gemeinsame Projekte und Support geboten werden.

Das „Kick-Off“ findet am Dienstag, 8. Dezember 2020 von 16 bis 18 Uhr als Online-Meeting statt.

Bitte merken Sie sich das Datum vor. In Kürze finden Sie hier die Zugangsdaten und die Agenda.

Tipp: Enapter, das Technologieunternehmen mit zukünftigem Sitz in der Klimakommune Saerbeck, wird sich vorstellen.

Ansprechperson

/ Ursula Wermelt

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-2132
Fax: 02551 69-92132
ursula.wermelt@kreis-steinfurt.de

Funktion

Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.