Stadtradeln 2019 – 14 Kommunen radeln mit!

Vom 30. Mai bis 19. Juni 2019 sammeln Kommunalpolitikerinnen und -politiker, Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger uvm. so viele Fahrradkilometer wie möglich – beruflich und privat.

 

In diesem Jahr laden der Kreis Steinfurt und 14 Städte und Gemeinden zum STADTRADELN, einer bundesweiten Aktion vom Klima-Bündnis ein.

Mit dabei sind die Kommunen Emsdetten, Hörstel, Horstmar, Ibbenbüren, Lotte, Metelen, Mettingen, Neuenkirchen, Ochtrup, Rheine, Saerbeck, Steinfurt, Wettringen, Westerkappeln und der Kreis Steinfurt selbst.


Vom 30. Mai bis 19. Juni 2019 sammeln Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, Bürger*innen etc. so viele Fahrradkilometer wie möglich – beruflich und privat. Am Ende zeichnet das Klima-Bündnis die fahrradaktivsten Kommunen und Kommunalparlamente aus. Die aktivsten Teams werden durch die Kommune prämiert.

An dieser Stelle laden wir auch Sie dazu ein, sich am STADTRADELN zu beteiligen, damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und Spaß beim Fahrradfahren zu haben!

Anmelden können Sie sich unter www.stadtradeln.de. Infos zu der kreisweiten „Stempel-Aktion“ gemeinsam mit mehr als 70 Gaststätten sowie einen Veranstaltungskalender als Inspiration für spannende Ziele Ihrer Radtouren finden Sie hier.

Die zentrale Koordination liegt im Umwelt- und Planungsamt. In enger Kooperation mit dem energieland e. V. und den teilnehmenden Kommunen erfolgt eine breit gestreute Öffentlichkeitsarbeit über Radio RST, Instagram, Facebook und die Presse.

Ansprechperson

/ Renate Schulte

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-1476
Fax: 02551 69-91476
renate.schulte@kreis-steinfurt.de

Funktion

Umwelt- und Planungsamt