Vortrag von Reiner Priggen am 6. Juni 2018 in Steinfurt

Bild Reiner Priggen

Der Vorsitzende des Landesverbandes Erneuerbare Energien e. V. (LEE NRW) ist Anfang Juni zu Gast beim energieland2050 e. V. und spricht über die Zukunft der Erneuerbaren Energien in NRW.

 

Die Zukunft der Erneuerbaren Energien in NRW ist Thema des Vortrages von Reiner Priggen am Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr im Haus der Bürger, Wettringer Straße 10 in Steinfurt. Reiner Priggen ist Vorsitzender des Landesverbandes Erneuerbare Energien e. V. (LEE NRW). Im Rahmen der Veranstaltung aus der Reihe „energieland2050 bewegt“ wird er einen kritischen Blick auf landes- und bundespolitische Entwicklungen werfen und notwendige Maßnahmen zum Erreichen der Klimaschutzziele darstellen. Im Anschluss an seinen Vortrag wird Reiner Priggen mit Uli Ahlke (Geschäftsführer energieland2050 e. V.) und weiteren regionalen Akteuren die Perspektiven der Erneuerbaren Energien im energieland2050 diskutieren.

Der energieland2050 e. V. lädt Interessierte hierzu herzlich ein. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an christina.gaertner@kreis-steinfurt.de oder telefonisch unter (0 25 51) 69 – 21 33. Die Teilnahme ist kostenlos.

      Vita von Reiner Priggen:

      • Maschinenbau-Studium an der RWTH Aachen
      • Abgeordneter im NRW - Landtag von Mai 2000 bis Mai 2017
      • Vorsitzender der NRW- Grünen von 1994 - 2000
      • Mitglied im Koalitionsausschuss aller vier SPD/Grünen-Landesregierungen zwischen 1995 und 2017 (in diesen Jahren Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Fraktionsvorsitzender und Sprecher der Fraktion für Energie- und Wirtschaftspolitik)
      • seit 2017 ehrenamtlicher Vorsitzender des Landesverbandes Erneuerbare Energien LEE NRW

      Ansprechpartnerin

      Christina Gärtner

      Kontakt

      VCard: Download VCard
      Tel.: 02551 69-2133
      Fax: 02551 69-92133
      christina.gaertner@kreis-steinfurt.de

      Funktion

      Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
       

      Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.