Klimafonds 2021

Klimafonds noch nicht ausgeschöpft: Restmittelvergabe erfolgt nach Windhundprinzip - Antragsstellung weiterhin möglich!

 

Umfang und Gültigkeit

Der Kreisausschuss des Kreis Steinfurt hat am 07.04.2020, auf Grundlage des Kreistagbeschlusses vom 16.12.2019, beschlossen, einen Klimafonds zur Förderung konkreter Klimaschutzprojekte aufzulegen. Mit dem Beschluss vom 22.02.2021 hat der Kreistag die Aufstockung des Klimafonds für 2021 beschlossen. In 2021 ist der Klimafonds mit Haushaltsmitteln in Höhe von 111.000 Euro ausgestattet. Die Förderrichtlinie gilt ab dem 12.07.2021.

 

Wer ist förderberechtigt?

Die Förderrichtlinie richtet sich an Privatpersonen sowie an gemeinnützige Vereine, Bildungseinrichtungen und Körperschaften des öffentlichen Rechts mit (Wohn-) Sitz im Kreis Steinfurt.

Private Haushalte können für die Förderberiche I-IV jeweils einen Antrag stellen. Gemeinnützige Vereine, Bildungseinrichtungen und Körperschaften des öffentlichen Rechts können einen Antrag für den Förderbereich V stellen.


Was wird gefördert und in welcher Höhe?


 

Förderrichtlinie und Ablauf

Alle notwendigen Informationen und Bedingungen finden Sie in der Förderrichtlinie.

Da der Fördertopf zum 12.08.2021 noch nicht ausgeschöpft wurde, können weiterhin Anträge gestellt werden. Die Vergabe der Restmittel erfolgt nach dem Windhundprinzip. Bei schriftlichen Anträgen ist das Datum des Posteingangsstempels maßgeblich. Formlose Anträge werden nicht gewertet.

Die förderfähigen Sachmittel und Dienstleistungen können ab dem Inkrafttreten der Förderrichtlinie (12.07.2021) beschafft werden. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht jedoch nicht! Die Fördermittel werden erst nach Eingang der Nachweise (Rechnungen) ausgezahlt. Diese sind bis spätestens zum 15.03.2022 einzureichen.


Wo kann ich einen Antrag stellen?

Hier können Sie online einen Förderantrag ab dem 12.07. stellen. Sollte ein Online-Antrag nicht möglich sein kann ein entsprechendes Antragsformular auf Anfrage im Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit (Am Neuen Wall 1, 48565 Steinfurt) zu den Geschäftszeiten montags bis donnerstags von 8-16:30 Uhr und freitags von 8-13 Uhr abgeholt werden.

 

Erreichbarkeit

Bei Fragen helfen wir gerne weiter!

Für telefonische Rückfragen zum Klimafonds sind wir unter 02551-69 2142 zu folgenden Zeiten erreichbar:

dienstags und freitags: 8-12 Uhr

donnerstags: 12-16 Uhr

Jederzeit können Sie uns gerne eine Nachricht per E-Mail an klimafonds@kreis-steinfurt.de senden.


Downloads

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.