Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Neuigkeiten und Pressemitteilungen des Vereins energieland2050 e. V.:

Veranstaltungen


15. Februar bis 15. März 2019 in Steinfurt

Wanderausstellung "KonsumWandel"

Die Wanderausstellung „KonsumWandel – Wir können auch anders!“ wirft einen Blick auf unseren Lebensstil, zieht Bilanz und fordert zum Wandel auf: Praxisbeispiele regen zu alternativem Handeln an und es werden Erwartungen an Politik und Wirtschaft formuliert.
Die Themen Wachstum, Fleisch und IT-Geräte sind Schwerpunkte der Ausstellung.  Großflächige Grafiken, Multimediaelemente und eine Workstation ermöglichen vielfältige Zugänge zu einem komplexen und drängenden Thema.

Mehr...


7. und 8. März 2019 in Emsdetten

Roadshow "Nachhaltige Entwicklung"

Um Kommunen neue Perspektiven für eine zukunftsfähige Entwicklung aufzeigen zu können, ist ein nachhaltiges Handeln unerlässlich. Hierfür müssen innovative Wege beschritten werden, welche die wirtschaftliche Situation in den Kommunen langfristig verbessern. Im Rahmen der Veranstaltung werden Kommunen über vorhandene Lösungsansätze und Produkte verschiedener Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus dem Rahmenprogramm „Forschung für Nachhaltige Entwicklung“ (FONA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) informiert.

Mehr...


18. März 2019 in Lengerich

Öko zur Routine machen: Vortrag von Dr. Michael Kopatz

Der energieland2050 e. V. und die Stadt Lengerich laden am 18. März zum Vortrags- und Diskussionsabend mit Dr. Michael Kopatz in Lengerich. In seinem Vortrag „Ökoroutine – Damit wir tun, was wir für richtig halten“ zeigt der Wissenschaftler vom Wuppertal Institut, wie wir Öko zur Routine machen können und wie sich der Wandel hin zu einem nachhaltigen Lebensstil so gestalten lässt, dass er nicht als Bevormundung, sondern als Selbstverständlichkeit empfunden wird.

Mehr...



Neuigkeiten


Gewinn im Wettbewerb Wasserstoff-Mobilität

Der Kreis Steinfurt konnte sich mit seinem Konzept im Wettbewerb "Modellregion Wasserstoffmobilität" des NRW-Wirtschaftsministeriums durchsetzen und wird jetzt in einer Machbarkeitsstudie zeigen, wie Wasserstoff-Mobilität zukünftig in die Praxis umgesetzt werden kann.

05.02.2019

Bioenergiefachtagung der FH Münster

Am 21. Februar 2019 findet auf dem Steinfurter Campus der FH Münster die 13. Steinfurter Bioenergiefachtagung statt. Schwerpunkt ist die Reinigung von hochbelasteten Abwässern aus Industrie und Landwirtschaft und Möglichkeiten der Einsparung von Energie.

21.01.2019

Konzept für Elektromobilität vorgestellt

In der Zeit von Juni bis Anfang Dezember 2018 wurde für das energieland2050 ein Konzept zur Förderung von Elektromobilität und zum Ausbau der regionalen Ladeinfrastruktur im Kreis Steinfurt erstellt. Erste Ergebnisse wurden nun in Steinfurt vorgestellt.

12.12.2018

energieland2050 Berater

Sie wollen sich zu komplexen Themen wie Fördermitteln, erneuerbaren Energien, Sanierungs- und Modernsierungsvorhaben oder E-Mobilität beraten lassen? Unsere energieland2050 Berater unterstützen Sie gern!

02.01.2019


Pressemitteilungen


Nachhaltigkeit auf dem Tisch: 17 Ziele auf 17 Bierdeckeln - Kreis Steinfurt und Heimatverein Burgsteinfurt übersetzen Botschaften ins Münsterländer Platt

Kreis Steinfurt. 17 Ziele auf 17 Bierdeckeln im Dialekt "Münsterländer Platt": Die von den Vereinten Nationen in Englisch formulierten, dann ins Deutsche übersetzten Nachhaltigkeitsziele möchte der Kreis Steinfurt mit einer kreativen und humorvollen Interpretation den Bürgerinnen und Bürgern näherbringen.   Christian Böckenholt vom Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises hatte die Idee,…

20.02.2019

energieland2050 e.V. und Stadt Rheine organisieren Film-Event zur Energiewende - „Climate Warriors“ am 14. Februar im Zinema City Rheine

Kreis Steinfurt. Der energieland2050 e.V. des Kreises Steinfurt und die Stadt Rheine zeigen den Dokumentarfilm "Climate Warriors – Der Kampf um die Zukunft unseres Planeten" am Donnerstag, 14. Februar, um 20 Uhr im Zinema City Rheine. Der Film von Regisseur Carl A. Fechner thematisiert die Notwendigkeit der Energiewende und zeigt Menschen, die sich für das Gelingen der Energiewende einsetzen.…

05.02.2019

Klimagerecht Wohn- und Lebensqualität steigern: Sieben Kommunen erhalten Quartierskonzepte im Projekt „Sieben auf einen Streich“ - energieland2050 e.V. bringt das Thema Energieeffizienz in die Nachbarschaften

Kreis Steinfurt. Landrat Dr. Klaus Effing und energieland2050 e. V. Geschäftsführer Uli Ahlke haben am Mittwoch, 30. Januar, in der Alten Energiezentrale in Steinfurt die individuellen Konzeptberichte aus dem Quartiersprojekt "Sieben auf einen Streich" an Vertreterinnen und Vertreter der sieben beteiligten Städte und Gemeinden überreicht. "Ich freue mich, dass die kommunale Familie sich den…

01.02.2019

Wochenmarkt der Zukunft: Neues Marktkonzept für LEADER-Region Tecklenburger Land in Arbeit - Konzeptbüro befragt Kunden und Marktbeschicker

Kreis Steinfurt. Vielerorts im Kreis Steinfurt haben die Wochenmärkte an Attraktivität verloren und sind mitunter ganz aus dem Ortskern verschwunden. Ein geändertes Einkaufsverhalten und die fehlende Zeit der Kunden, wochentags auf den Wochenmarkt zu gehen, stellen viele Märkte vor Herausforderungen. Ein integriertes Marktkonzept für das Tecklenburger Land, dass die LEADER-Geschäftsstelle beim Amt…

01.02.2019