Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Neuigkeiten und Pressemitteilungen des Vereins energieland2050 e. V.:

Veranstaltungen


19. Mai 2019

Marktzauber Kloster Gravenhorst

Entdecken, staunen, genießen – die einzigartige Mischung aus Kunst, Handwerk, Unterhaltung und Kulinarik lädt Jahr für Jahr zu einem bunten Markttreiben auf dem ehemaligen Klostergelände Gravenhorst ein. Der energieland2050 e. V. ist auch in diesem Jahr wieder mit eigenen Aktionen dabei.

Mehr Infos gibt es in Kürze.


25. und 26. Mai 2019

Baumesse Greven

Die Baumesse in Greven bietet Informationen für zukünftige Bauherren und Renovierer durch Handwerker, Planer, Vermittler und die Volksbank Greven eG.  An unserem energieland2050 e. V. - Stand im Ballenlager erhalten Sie fachkundige und unabhängige Informationen rund um die Themen energetische Sanierung und Modernisierung.



Neuigkeiten


Umweltkompass für Frühling und Sommer

Forschen in der Natur, Lebensräume entdecken, Kochen mit Wildkräutern, im Grünen entspannen, seltene Tiere kennenlernen und vieles vieles mehr hält der Umweltkompass für Sie im nächsten halben Jahr bereit: Das Frühjahr & Sommer Programm 2019 ist da!

2019-04-17

Sonne tanken

Gleich zwei Konzepte für das energieland2050 sind fertiggestellt - der „Masterplan Sonne – Bestand, Potenzial und Handlungsempfehlungen“ und das "Konzept zum Ausbau der regionalen Ladeinfrastruktur und zur Förderung der Elektromobilität".

2019-03-11

Gewinn im Wettbewerb Wasserstoff-Mobilität

Der Kreis Steinfurt konnte sich mit seinem Konzept im Wettbewerb "Modellregion Wasserstoffmobilität" des NRW-Wirtschaftsministeriums durchsetzen und wird jetzt in einer Machbarkeitsstudie zeigen, wie Wasserstoff-Mobilität zukünftig in die Praxis umgesetzt werden kann.

2019-02-05


Pressemitteilungen


Ernährung und Konsum: Klimaschutzbürger setzen sich Ziele für den Alltag - Thementag des energieland2050 e. V. bietet Anregungen zur Nachhaltigkeit

Kreis Steinfurt. Wie können wir nachhaltiger leben? Dieser Frage gehen in diesem Jahr 18 Haushalte aus dem Kreis Steinfurt im Projekt "Klimaschutzbürger 2.0" des energieland2050 e.V. nach. Beim ersten Thementag "Ernährung und Konsum" in der Familienbildungsstätte in Rheine gab es Antworten darauf und Beispiele dafür, wie die Projektteilnehmenden ihren Alltag ressourcenschonender gestalten können.…

2019-04-18

Wochenmarkt der Zukunft: Impulse für neues Marktkonzept gesammelt - Kommunen aus dem Tecklenburger Land trafen sich zum Workshop

Kreis Steinfurt. "Die grundsätzliche Lage ist gut. Sehr gut sogar. Wir waren und sind sehr positiv überrascht von der Qualität", lobte Dr. Siegbert Panteleit, Geschäftsführer der Firma Standort- und Projektentwicklung (SPE) aus Gelsenkirchen die Wochenmärkte im Tecklenburger Land. Mit dieser Nachricht hatte er beim ersten Workshop im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst direkt für gute Stimmung bei…

2019-04-17

Kreis Steinfurt bleibt „Fairtrade-Landkreis“ - Alle fünf Kriterien erneut erfüllt

Kreis Steinfurt. Bereits seit 2015 darf sich der Kreis Steinfurt "Fairtrade-Landkreis" nennen. Nun erhielt er – nach einer ersten Verlängerung in 2017 – den Titel für weitere zwei Jahre vom Verein TransFair. Nach Erfüllung aller fünf Kriterien der Kampagne "Fairtrade-Towns" bleibt der Kreis Steinfurt damit eine von fast 600 ausgezeichneten Kommunen und Landkreisen in Deutschland, die sich für…

2019-04-16

"Kleine Helden für den Klimaschutz“: Landrat zeichnet Kindergärten aus - St. Marien in Greven-Gimbte gewinnt beim Wettbewerb 1.000 Euro

Kreis Steinfurt/Greven. Großer Jubel in der Kindertageseinrichtung St. Marien in Greven-Gimbte. Die Kinder und Erzieherinnen freuen sich über 1.000 Euro. Das Geld haben sie als Erstplatzierte beim Wettbewerb "Kleine Helden für den Klimaschutz" des Kreises Steinfurt gewonnen. Landrat Dr. Klaus Effing und Ulrich Ahlke, Leiter des Amtes Klimaschutz- und Nachhaltigkeit, haben ihnen den Preis und eine…

2019-04-04