Beteiligung am Bürgerwindpark Neuenkirchen

Interessierte haben noch bis zum 1. März 2020 die Möglichkeit, Interesse an einer Beteiligung am Bürgerwindpark Neuenkirchen zu bekunden!

 

"Jetzt Interesse bekunden" hieß es gestern beim Infoabend des Bürgerwindparks Neuenkirchen. Hunderte Bürgerinnen und Bürger waren ins Arnold-Janssen-Gymnasium gekommen, um sich über das Projekt und Beteiligungsmöglichkeiten zu informieren. Bis zum 1. März 2020 haben Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer und direkten Anwohnerinnen und Anwohner, sowie die Bürgerinnen und Bürger aus St. Arnold, Neuenkirchen, Rheine-Catenhorn und Bereichen im westlichen Rheine die Chance, sich finanziell und konzeptionell am Bürgerwindprojekt zu beteiligen. Interesse an einer Beteiligung kann über das Beteiligungsportal des Bürgerwindparks Neuenkirchen bekundet werden.

Am 12. Februar 2020 findet zudem eine offene Fragerunde des Bürgerwindparks Neuenkirchen im Arnold-Janssen-Gymnasium statt.

Den Beteiligungsprospekt und weitere wichtige Informationen rund um das Projekt finden Sie hier.