Fairer Handel

Der Faire Handel setzt sich insbesondere für eine nachhaltige Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Arbeitern und Kleinbauern sowie für das Verbot ausbeuterischer Kinderarbeit im globalen Süden ein. Er hilft den Menschen, die am stärksten vom Klimawandel betroffen sind.

Auch ökologische Standards wie ein schonender Umgang mit der Natur und den natürlichen Lebensgrundlagen spielen eine wichtige Rolle.

Im Kreis Steinfurt gibt es zahlreiche engagierte Vereine und Initiativen. Veranstaltungen und Vorträge zum Thema werden bspw. vom Aktion Humane Welt e.V. aus Rheine angeboten.

Wenn Sie sich weitergehender über den Fairen Handel informieren möchten, besuchen Sie den Forum Fairen Handels e.V., den Eine-Welt-Netz NRW e.V. oder das Welthaus Bielefeld.

 

Der Kreis Steinfurt ist Fairtrade-Kreis!

Kampagne Fairtrade-Towns

Kreisweites Fairtrade-Vernetzungstreffen am 19.11.2019

Faire Woche 2019

Wanderausstellung "Stille Heldinnen" vom 16.-27.09.2019

Aktivitäten, Netzwerke und Ansprechpersonen

Ansprechpartner

/ Christian Böckenholt

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-2121
Fax: 02551 69-92121
christian.boeckenholt@kreis-steinfurt.de

Postadresse

Room Nr.: ST - Gebäude H - Alte Energiezentrale
Am Neuen Wall 1
48565 Steinfurt Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Nachhaltigkeit und ländliche Entwicklung