Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte


Zur Förderung der Integration durch Bildung unterstützt der Kreis Steinfurt die kreis­ange­hörigen Kommunen und Partner der Bildungslandschaft bei der Koordination der Bildungs­angebote für die Zielgruppe der Neuzugewanderten. Das Projekt „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Es verfolgt das Ziel, die Transparenz über die Bildungsangebote für Neuzu­gewanderte zu fördern. Darüber hinaus werden im Rahmen des Projektes folgende Aufgaben­schwerpunkte bearbeitet:

  •  Vernetzung und Kooperation mit und von (Bildungs-)Akteuren in der Region, insbesondere den kreisangehörigen Städten und Gemeinden
  • Angebots- und Bedarfsanalyse sowie Beteiligung am Aufbau von Beratungsformaten

Ihre Ansprechperson:

/ Juliane Melchers-Hürkamp

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 02551 69-2737
Fax: 02551 69-92737
juliane.melchers-huerkamp@kreis-steinfurt.de

Funktion

Kommunales Integrationszentrum