Anfrageformular Sprachmittlerpool

Bitte füllen Sie alle mit (*) markierten Pflichtfelder aus!

Der Termin muss verschoben oder abgesagt werden? Dann setzen Sie sich bitte direkt mit dem/der Ihnen bestätigten Sprachmittler/in in Verbindung (Die Telefonnummer finden Sie in der Ihnen zugesandten Bestätigung).

Ausgeschlossen sind folgende Einsätze:

  • Aufträge von Privatpersonen oder privaten Einrichtungen
  • Gespräche mit Rechtsfolgen (z.B. Rechtsanwaltskanzleien oder im Rahmen der Erstellung von Gesundheitsgutachten)
  • Einsätze im medizinischen Bereich (z.B. Arztbesuche, Therapiesitzungen)
  • Einsätze zur Ermittlung von sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfen (z.B. AOSF-Verfahren) 
  • regelmäßige Begleitung bestimmter Personen über einen längeren Zeitraum

Einrichtung/Institution/Behörde(*):
Die antragstellende Person muss beim Termin mit
der Sprachmittlerin / dem Sprachmittler anwesend sein.

Abteilung:

Vorname der antragstellenden Person(*):

Name der antragstellenden Person(*):

Straße/Hausnummer der Einrichtung(*):

PLZ der Einrichtung(*):

Ort der Einrichtung(*):

Land:

Telefon der antragstellenden Person(*):

E-Mail der antragstellenden Person(*): 
Bitte prüfen Sie die Richtigkeit der
E-Mail Adresse, bevor Sie diese abschicken.

Erwünschte Sprache(*):

Herkunftsland des Ratsuchenden:

Anlass des Termins:

Tag und Uhrzeit:
(falls Termin bekannt)

Wunsch nach Terminabstimmung:

Nachricht(*):
(z.B. falls der Ort des Termins von der Adresse
der Einrichtung abweicht)

Es ist mir bekannt, dass

  • es sich bei dem Angebot des
    Kommunalen Integrationszentrums
    Kreis Steinfurt um eine rein freiwillige
    Leistung handelt, auf die kein Anspruch
    besteht,

  • durch die Vermittlung zwischen
    Kreis und Anfragendem kein vertragliches
    Verhältnis entsteht,

  • das Kommunale Integrationszentrum daher
    keinerleit Haftung für die Übersetzertätigkeit
    der Sprachmittlerin/des Sprachmittlers übernimmt,

  • Ansprüche des Anfragenden egal aus
    welchem Rechtsgrund insoweit ausgeschlossen
    sind und

  • keinerlei Haftung für Schäden übernommen wird,
    die die Sprachmittlerin/der Sprachmittler beim
    Anfragenden verursacht.


Ihre Ansprechpersonen:

Frau Damian
egle.damian@kreis-steinfurt.de
Tel. 02551 69-2734

Frau Hüging
claudia.hueging@kreis-steinfurt.de
Tel. 02551 69-2744