Publikationen des Kreisarchivs Steinfurt

Das Kreisarchiv veröffentlicht Bücher und Aufsätze zur Kreisgeschichte und über das Kreisarchiv.

Folgende Veröffentlichungen sind erschienen:

  • Langkamp, Ute: Tag der Archive: Archive kooperieren kreisweit. S. 238-239 In: Eildienst 4/2019 Monatsschrift des Landkreistages Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf 2019 ISSN 1860-3319
  • Langkamp, Ute: Mit Kooperation und Koordination zum erfolgreichen Tag der Archive im Kreis Steinfurt. S.39-42 In: Archivpflege in Westfalen-Lippe 89/2018. Hrsg.: Landschaftsverband Westfalen-Lippe – LWL-Archivamt für Westfalen. Bönen 2018 ISSN 0171-4058
  • Kreis Steinfurt (Hrsg.): Wege in die Geschichte des Kreises Steinfurt mit seinen 24 Städten und Gemeinden. 1816-2016 / 200 Jahre Kreis Steinfurt. 128 S., Abb. Steinfurt 2016 ISBN 978-3-926619-98-3, 10 €
    zum Inhalt: Die Regional- und lokalgeschichtlichen Themen bieten einen spannenden und lehrreichen Weg in die Geschichte des Kreises und seiner 24 Städte und Gemeinden von 1816 bis heute.
  • Feld, Willi: Synagogen im Kreis Steinfurt. Geschichte Zerstörung Gedenken. Hrsg.: Kreis Steinfurt. 149 S. Abb. Steinfurt 2004 ISBN 3-926619-73-2, gratis
    zum Inhalt: Geschichte der elf jüdischen Gemeinden aus dem Gebiet des heutigen Kreises Steinfurt vom 18. Jh. bis Mitte des 20. Jahrhunderts, Quellenanhang geeignet für den Schulunterricht.
  • Berger, Eva: 1648 1998 Dem Frieden die Zukunft. Sozialgeschichtliche Beiträge aus dem Kreis Steinfurt: Der Dreißigjährige Krieg und die Hoffnung auf Frieden. Hrsg.: Kreis Steinfurt. 240 S. Abb. Greven 1998, ISBN 3-926619-58-9, reduzierter Preis: 2,50 €
    zum Inhalt: Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges auf das Leben der Bauern, Bürger, Soldaten und Stiftsfrauen in der Region des heutigen Kreises Steinfurt.
Publikationen Kreisarchiv