Tag der Archive

„Tag der Archive 2020" mit kreiseigenem Motto "Wirtschaft-Wachstum-Wandel"

19 Kommunalarchive aus dem Kreis Steinfurt - eine gemeinsame Ausstellung in Emsdetten

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 8. März 2020 in Stroetmanns Fabrik, Friedrichstraße 2 in 48282 Emsdetten von 11-17 Uhr statt.

Das Kreisarchiv veranstaltet dieses Jahr zusammen mit 19 Stadt- und Gemeindearchiven des Kreises Steinfurt den "Tag der Archive 2020" in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten. Unter dem kreiseigenen Motto "Wirtschaft-Wachstum-Wandel" werden die Archive aus Altenberge, Emsdetten, Greven, Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Ladbergen, Laer, Lengerich, Lienen, Metelen, Neuenkirchen, Ochtrup, Rheine, Saerbeck, Steinfurt, Tecklenburg, Wettringen und das Kreisarchiv auf großformatigen Stellwandplakaten Themen zu Gesundheit, Freizeit, Handel, Handwerk, Industrie und Verkehr präsentieren. Dabei werden die Archivarinnen und Archivare persönlich vor Ort sein, Exponate an ihren Ständen auslegen und sich über einen regen Gesprächsaustausch mit den Gästen freuen.

Vorträge, Archivkino, Bücherflohmarkt, Führungen zu drei Museen durch den Heimatbund Emsdetten, die fußläufig vom Veranstaltungsort erreichbar sind, und die Cafeteria in Stroetmanns Fabrik bieten ein abwechslungsreiches Programm und laden zum Verweilen ein.

Programm

  • 11.00 Uhr Begrüßung durch Bürgermeister Georg Moenikes und Landrat Dr. Klaus Effing
  • 12.00 Uhr Vortrag Dr. Ilka Minneker: Fachverband der Juteindustrie e.V. (Emsdetten) nach 1945
  • 12.30 Uhr Führung im August-Holländer-Museum in plattdeutscher Sprache
  • 13.00 Uhr Archivkino: 1963 Brand in der Matratzenfabrik Fey & Co in Emsdetten
  • 14.00 Uhr Vortrag Dr. Christof Spannhoff: Intensivierung, Mechanisierung, Industrialisierung - Landwirtschaft im 19. Jahrhundert
  • 14.30 Uhr Führung im Speichermuseum zur Geschichte der Landwirtschaft
  • 15.30 Uhr Archivkino: 1963 Brand in der Matratzenfabrik Fey & Co in Emsdetten
  • 16.00 Uhr Film im Wannenmachermuseum: Auf- und Abbau des Wannenmachermuseums
  • 11-17 Uhr ganztägiges Programm:
    • Ausstellung der 19 Kommunalarchive
    • Bücherflohmarkt
    • Cafeteria
    • Speichermuseum, Wannenmachermuseum, August-Holländer-Museum

Eintritt frei!

Ansprechpartnerin:
Ute Langkamp
Kreisarchiv Steinfurt
Tecklenburger Straße 10
48565 Steinfurt
ute.langkamp@kreis-steinfurt.de
Tel: 02551 691043


Allgemein

Alle zwei Jahre veranstaltet das Kreisarchiv zusammen mit rund 20 Stadt- und Gemeindearchiven des Kreises Steinfurt den „Tag der Archive“. Die bundesweite Aktion des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare (kurz: VdA) lädt Sie ein, regionale Archive kennenzulernen. Die Veranstaltung findet an wechselnden Orten im Kreis Steinfurt statt und bietet ein attraktives Programm.
Die Kommunalarchive sind mit eigenen Ständen und besonderen Exponaten vor Ort vertreten und freuen sich auf einen regen Gesprächsaustausch mit den Besucherinnen und Besuchern.
Vorträge zur Regionalgeschichte, Archivkino und der bewährte Bücherflohmarkt sind zu Publikumsmagneten geworden. Für das leibliche Wohl wird bei diesen Veranstaltungen stets gesorgt.

Hier können Sie auf die vergangenen Veranstaltungen zurückblicken.

Bürgerhalle Wettringen

Kreishaus Steinfurt

Stadthalle Ochtrup