Kompetenzteams NRW

Medienberatung

Ansprechpartner – Medienberater

Unterstützung für Schulen in Sachen Digitalisierung

Medienberaterinnen und Medienberater helfen vor Ort

Wie können digitale Medien selbstgesteuertes Lernen unterstützen? Wie lässt sich eine lernförderliche IT-Infrastruktur in Schule implementieren? Was ist ein Medienkonzept? Antworten dazu haben die Medienberaterinnen und Medienberater, die als ausgewiesene Fachleute die Schulen vor Ort bei der Schul- und Unterrichtsentwicklung mit Medien unterstützen.

Die Digitalisierung erfasst alle Lebensbereiche und bietet gerade für das Bildungssystem – neben Herausforderungen, die Neuerungen bzw. Entwicklungsprozesse naturgemäß begleiten – enorme Chancen!

Gerade im schulischen Bereich werden mit den digitalen Medien geeignete Werkzeuge zur Verfügung gestellt, die individualisierte und aktive Lernprozesse in heterogenen Lerngruppen ermöglichen bzw. diese unterstützen und somit Unterrichts- bzw. Schulentwicklungsprozesse in Gang gesetzt werden.

Dabei steht weniger der oftmals postulierte Dualismus „analog vs. digital“ bzw. „Bildung vs. Medienkompetenz“ im Vordergrund, sondern ein umfassender Bildungs- bzw. Lern- und Kompetenzbegriff.

Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler fit zu machen für die moderne, digitalisierte Welt – sie mit Lern- und Medienkompetenzen auszustatten, damit sie sich in der aktuellen (und zukünftigen!) digitalen Welt zurecht finden und aktiv, reflektiert und selbstbestimmt an der modernen Gesellschaft teilhaben können.

Anmeldung zum Newsletter der Medienberater  hier


Internetseite des Kompetenzteam Kreis Steinfurt  hier