Schließung der Kreisverwaltung – Infos zum Notbetrieb

Schulpsychologische Beratungsstelle

Wir sind auch in der derzeitigen Ausnahmesituation weiterhin für Sie telefonisch erreichbar. Sollten Sie uns telefonisch wegen einer Überlastung der Leitungen nicht erreichen können, schicken Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

Unter folgendem Link erhalten Sie 10 Tipps zum häuslichen Lernen mit ihrem Kind.
https://www.bezreg-muenster.de/de/presse/2020/2020-03-19_lernen_mit_kindern/index.html

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 02551/691579.

Schulberatungsstelle - TeamOb Stress bei den Hausaufgaben oder Unruhe im Klassenzimmer, ob Schwierigkeiten mit dem Lernen oder Konflikte in der Schule: Die PsychologInnen der  Regionalen Schulberatungsstelle bieten SchülerInnen, Eltern sowie Lehrkräften vertrauliche und sachkundige Beratung bei Problemen im Schulalltag. Das Angebot der Schulpsychologie umfasst Individualberatung sowie Systemberatung (Fortbildungen, Supervision und Elternabende).

In Notfällen in der Schule wie Tod, Suizid (-androhung), schwerer Gewalt (-androhung) etc. stehen wir Schulleitungen und Krisenteams beratend zur Seite und unterstützen beim Krisenmanagement. Gerne beraten wir auch bei Fragen zum Aufbau von schulischen Krisenteams und der Vorbereitung auf Notfälle.

Die Regionale Schulberatungsstelle ist zuständig für alle allgemein- und berufsbildenden Schulen. Sie ist eine Einrichtung des Kreises Steinfurt. Die landes- und kreisbediensteten MitarbeiterInnen der Beratungsstelle unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung ist für alle Beteiligten freiwillig und kostenfrei.

Team

Anmeldung
Fortbildungen/Elternabende
Supervision

Multiprofessionelle Fallkonferenz

Praktikum in der Schulberatungsstelle

Links zu den Erziehungsberatungsstellen

Jahresberichte

Anfahrt