Kreisverwaltung in der Coronazeit – Infos zur Erreichbarkeit

Regionale Partnerschaften

Der Hotspot 22 erstreckt sich über zwei Bundesländer und vier Landkreise. Deshalb erarbeiteten sieben Verbundpartner gemeinsam die Ziele und Inhalte, die „Wege zur Vielfalt“ sein sollten. Die übergreifende Projektkoordination lag beim Kreis Steinfurt. 

Für die Entwicklung und Umsetzung der einzelnen Maßnahmen in ihrer Region waren die jeweiligen Verbundpartner verantwortlich. Sie haben je nach der naturräumlichen Ausstattung ihrer Region unterschiedliche Schwerpunkte bei den Maßnahmen gesetzt. Die Projektpartner betreuten auch die regionalen Partnerschaften mit Kommunen, Naturschutzverbänden, Landwirten und anderen Gruppen vor Ort, die bei dem Projekt in unterschiedlichster Form mitmachten.

Alle Verbundpartner standen im ständigen Austausch, um vor allem die Maßnahmen in grenznahen Bereichen untereinander abzustimmen und zu vernetzen.

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.