Schwerbehindertenvertretung

Die Schwerbehindertenvertretung ist eine interne, gesetzlich vorgeschriebene Interessenvertretung der schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen der Kreisverwaltung. Grundlage der Arbeit ist das Sozialgesetzbuch (SGB) Neuntes Buch (IX). Kernpunkt der Aufgabe der Schwerbehindertenvertretung (Vertrauensperson der Schwerbehinderten) ist es, die Eingliederung Schwerbehinderter im Betrieb oder in der Dienststelle zu fördern und den schwerbehinderten Menschen beratend und helfend zur Seite zu stehen und ihre Interessen wirksam zu vertreten. Das Tätigkeitsspektrum ist weit gefächert. Die Schwerbehindertenvertretung hat vor allem darüber zu wachen, dass die zu Gunsten der schwerbehinderten Menschen geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Betriebs- oder Dienstvereinbarungen und Verwaltungsanordnungen beachtet werden. Weiterhin können von der Schwerbehindertenvertretung Maßnahmen bei den zuständigen Stellen beantragt werden, die dazu dienen, die Beschäftigungssituation und die Eingliederung von schwerbehinderten Menschen zu verbessern. Neben dem Personalrat ist die Schwerbehindertenvertretung ein eigenes Organ innerhalb des Betriebes oder der Dienststelle. So ist die Schwerbehindertenvertretung z.B. beim Bewerbungsverfahren zu beteiligen, sofern sich schwerbehinderte Menschen beworben haben.

Die Schwerbehindertenvertretung wird alle vier Jahre (zuletzt im November 2014) von den schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen der Kreisverwaltung gewählt.

Bei Fragen steht Ihnen die Schwerbehindertenvertretung während der üblichen Dienstzeiten zur Verfügung:

Name
Funktion

Daniel Stroot
Tel. 02551/69-1679
Fax. 02551/69-91679
daniel.stroot@kreis-steinfurt.de
Vertrauensperson der Schwerbehinderten
Schwerbehindertenvertretung Daniel Stroot
Melanie Wonner
Tel. 02551/69-1663
Fax. 02551/69-91663
melanie.wonner@kreis-steinfurt.de
1. Stellvertreterin
Schwerbehindertenvertretung Melanie Wonner
Benedikt Brink
Tel. 02551/69-1421
Fax. 02551/69-91421
benedikt.brink@kreis-steinfurt.de
2. Stellvertreter
Schwerbehindertenvertretung Benedikt Brink