Terminvereinbarung in bestimmten Bereichen weiterhin notwendig!

Qualitätsmanagement

Der Rettungsdienst im Kreis Steinfurt ist im Jahr 2020 zu mehr als 63.000 Einsätzen ausgerückt, um den Bürgern zu helfen. Für eine Weiterentwicklung unseres Qualitätsstandards sind wir dabei auf die Rückmeldungen der Bürgerinnen und Bürger in besonderem Maße angewiesen.

Ihre Hinweise, Anregungen und Beschwerden sind ein wichtiges Instrument der Qualität­ssicherung. Durch ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement wird unser Rettungsdienst durchgehend weiterentwickelt und unser Qualitätsstandard optimiert.

Beste Leistungen in der präklinischen Notfallversorgung und im qualifizierten Kranken­transport sowie ein hochmotiviertes und kompetentes Team sind die Standards, an denen wir uns täglich messen.

Ist es bei Einsätzen zu Unstimmigkeiten gekommen, sind wir selbstverständlich bereit, den Sachverhalt aufzunehmen und zu bearbeiten. Anfragen, Anmerkungen, Verbes­serungsvorschläge, Lob und Tadel gegenüber sind wir sehr aufgeschlossen.

Durch Ihre Rückmeldung unterstützen Sie uns dabei, den Rettungsdienst im Kreis Steinfurt stetig zu verbessern.

Rückmeldungen nimmt unser Qualitätsmanager im Rettungsdienst, Herr Wessendorf, gerne entgegen. Sie erreichen ihn per Email unter david.wessendorf@kreis-steinfurt.de oder telefonisch unter 02551 69-2241.

Ansprechperson

/ David Wessendorf

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-2241
Fax: 02551 69-92241
David.Wessendorf@kreis-steinfurt.de

Funktion

Rettungsdienst
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.