Landschaft schmeckt - Nachhaltig kochen

Projekttitel

Landschaft schmeckt - Nachhaltig kochen mit Kinder, Jugendlichen und Familien


Antragsteller

Dampfross e.V.
Friedrichstraße 14 /ab August Kapellenstraße7-9 48565 Steinfurt


Umsetzungszeitraum

Juni - November 2022


Projektbeschreibung

Viele Menschen wissen nicht mehr, wie man frische Lebensmittel kocht und woher diese stammen. Diese Unwissenheit vererbt sich weiter. Was Eltern nicht mehr wissen, kann an die Kinder nicht weitergegeben werden. Das bedeutet, dass Kinder und Jugendliche  nicht mehr in der Lage sind, sich selbstbestimmt zu ernähren. Der Antragsteller möchte, dass Kinder und Jugendliche wieder wissen, dass Kartoffelbrei nicht aus der Tüte kommt, sondern aus frischen Kartoffeln hergestellt wird. 

Hier setzt das Projekt an und möchte durch gezielte Workshopangebote für Kinder, Jugendlichen und deren Familien Wissen und Fähigkeiten zu unverarbeiteten Lebensmitteln sowie einem regionalem, saisonalem und biologischem Kochen vermitteln. 

Die 5 geplanten Koch-Workshops sind Angebote, die auch von Schulen, Kindertageseinrichtungen gebucht werden können. Die Kochworkshops können dabei in einem vorhandene Kochatelier durchgeführt werden; für kleinere Einheiten sind die Workshopelemente aber auch in Kindertagesstätten, Familienzentren und Schule jeglicher Form möglich. 

Angedacht ist, in den Workshops Produzenten und deren Produkte vorzustellen. So können Produzenten direkt vor Ort über ihre Lebensmittel, Herstellung und das Handwerk berichten. Die Workshops sollen in der gesamten Region Steinfurter Land stattfinden. Die Workshops werden begleitet von Köchen, Ernährungsexperten, Landfrauen, Fotografen und weiteren Kooperationspartnern. Alle Dozenten arbeiten professionell und bringen jahrelange Erfahrungen und Kompetenzen in ihrem Fachbereich mit.  


Fördersumme

7.040,00 Euro


 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.