Kreisverwaltung in der Coronazeit – Infos zur Erreichbarkeit

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter arbeiten in Schulen mit Lehrkräften gleichberechtigt zusammen mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung, sowie beruflichen Orientierung zu fördern. 

Darüber hinaus sind Schulsozialarbeiter*innen Ansprechpersonen für Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte in Fragen der Erziehung und dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz. Nicht zuletzt will Schulsozialarbeit dazu beitragen, Bildungsbenachteiligung abzubauen.

Der Arbeitskreis Schulsozialarbeit hat  ein Leitbild der Schulsozialarbeit für alle Schulformen erstellt.

Dieses Leitbild dient dazu, Ziele, Haltungen, Handlungsfelder und Standards der Schulsozialarbeit festzuschreiben und Schulsozialarbeit als eigenständiges Berufsfeld weiter zu profilieren.


Einwilligung & Schweigepflichtsentbindung

Hier finden Sie einen 18-Punkte-Plan zum Erstellen einer wirksamen Einwilligung/Schweigepflichtsentbindung.

 

Tablets ermöglichen Online-Beratungen

Die Inklusionswerkstatt Kreis Steinfurt ist nun auch mit sechs Tablets ausgestattet. Damit sind ab sofort Online-Beratungen der Schulen möglich. Das Team der Inklusionswerkstatt bietet jeweils montags und donnerstags von 13 bis 15 Uhr unter der Telefonnummer 02574 3399993 eine offene Telefonsprechstunde an. Per E-Mail können jederzeit Fragen gestellt und Beratungstermine verabredet werden.

2021-01-26

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.