Artenschutz - geschützte Tiere und Pflanzen

Der Besitz besonders und streng geschützter Tier- und Pflanzenarten ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. Jeder Halter von geschützten Tieren und Pflanzen sollte sich daher über die für „seine“ Arten geltenden Bestimmungen umfassend informieren.

 

Besonders geschützte Arten sind

Streng geschützte Arten sind

Gifttiergesetz in NRW

Geschützte Teile, Erzeugnisse und Entwicklungsstadien

Haltung und Handel

Handel mit geschützten Arten

Meldepflichten

Hinweis zu Herkunftsnachweis

Kennzeichungspflicht

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpersonen im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt.  

Ansprechpartner

Zuständigkeitsbereich

Miriam Haase
miriam.haase@kreis-steinfurt.de
Tel.: 02551 69-2939
Altenbergen, Emsdetten, Greven, Ibbenbüren, Ladbergen, Lengerich, Lienen, Lotte, Mettingen, Nordwalde, Recke, Tecklenburg, Westerkappeln, Horstmar, Laer, Metelen, Neuenkirchen, Ochtrup, Steinfurt, Wettringen
Alexandra Wagner
alexandra.wagner@kreis-steinfurt.de
Tel.: 02551 69-2921
Hörstel, Hopsten, Rheine, Saerbeck

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.