E-Mobil für haushaltsnahe Dienstleistungen der WertArbeit

Projektbeschreibung:

Die WertArbeit bietet seit 7 Jahren haushaltsnahe Dienst- und Betreuungsleistungen, für mobilitätseingeschränkte Menschen im ländlichen Raum an.

Seit dem Jahr 2020 werden auch die „Mobilen Landdienste“, wie z.B. Wäscheservice, Paketabholung, Einkäufe oder Medikamententransport angeboten. Auch Kooperationen mit regionalen Akteuren wie z.B. Dorfläden sind vorhanden.

Durch die Kleinprojekteförderung kann der Fuhrpark um einen elektrisch betriebenen Pkw erweitert werden, so dass sich die Dienstleistungsmobilität im Steinfurter Land klimafreundlicher ausrichten kann. Mit Hilfe des neuen Fahrzeugs können weitere Arbeitsplätze geschaffen werden. Gleichzeitig wird angestrebt neue Ehrenamtliche  für die WertArbeit zu aktivieren.


Projektträger: WertArbeit Steinfurt gGmbH

Umsetzungszeitraum: Juli bis November 2021

Fördersumme: 15.992,00 Euro


 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.