Kreisentwicklung

Kreis Steinfurt 2030 - gemeinsam gestalten!

 

Aktuelles

Bürgerpreis Demografie 2018/2019
Symposium Bezahlbares und gutes Wohnen im Kreis Steinfurt am 7. November 2018
+++ ABSAGE +++ KreisBegegnung "Bedürfnis nach Sicherheit" am 22. November 2018

Bürgerpreis Demografie 2018/2019

Ausgezeichnet werden die besten Initiativen und Projekte, die schwierige Themen und Lebenssituationen aus der Tabuzone holen, öffentlich machen und Hilfsangebote schaffen!
Weitere Informationen zum Bürgerpreis Demografie finden Sie hier.



Symposium Bezahlbares und gutes Wohnen im Kreis Steinfurt am 7. November 2018 | Ballenlager Greven

Die Präsentationen der Referenten und nähere Informationen finden Sie hier!



+++ ABSAGE +++

Aufgrund der Erkrankung des Hauptreferenten kann die KreisBegegnung leider nicht wie geplant stattfinden. Es soll möglichst zeitnah ein neuer Termin im neuen Jahr gefunden werden. Wir bitten um Verständnis!

KreisBegegnung "Bedürfnis nach Sicherheit" am 22. November 2018 | Stadthalle Rheine

Bedürfnis nach Sicherheit: Zwischen Hysterie und berechtigter Sorge

Titelbild KreisbegegnungZu diesem aktuellen Thema erwarten Sie interessante und hochkarätige Referenten!

Sie werden beleuchten,

  • was Unsicherheitsgefühle auslöst,
  • welche Hintergründe wir hierzu kennen sollten,
  • warum oft eine Diskrepanz zum tatsächlichen Risiko besteht und
  • ob und wie (Soziale) Medien zu Misstrauen und Unsicherheit beitragen.

Sie sind herzlich eingeladen per Smartphone Einschätzungen abzugeben, die der Referent aufgreift, mit zu diskutieren, Fragen zu stellen und von Ihren Erfahrungen zu berichten.

Alle näheren Informationen finden Sie in der Einladung.



KEP Stempel

Den Kreis Steinfurt 2030 gemeinsam gestalten. So lautet das Motto, unter dem Landrat Dr. Klaus Effing und der Kreistag die kommenden Herausforderungen der Zukunft im Kreis Steinfurt meistern wollen. Die erfolgreiche Zukunftsgestaltung von Agenda 21 und Regionale 2004 soll fortgesetzt werden.

Kreispolitik und Kreisverwaltung haben hierzu gemeinsam  im Jahr 2007 ein Kreisentwicklungsprogramm erstellt. Das Kreisentwicklungsprogramm soll im Wesentlichen dazu dienen, die Zukunftsaufgaben strukturiert und systematisch zu bewältigen. Es umfasst alle Themen sowie ein Handlungsprogramm, das konkrete Projekte benennt. Es wurde kooprativ von Bürgerschaft, Wirtschaft, Politik, Vereinen, Verbänden, Institutionen und Verwaltungen entworfen und vom Kreistag im März 2008 verabschiedet. Schwerpunkt des Programms ist die Auseinandersetzung mit dem demografischen Wandel.

Bettina Alt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 02551 69-2164
Fax: 02551 69-92164
bettina.alt@kreis-steinfurt.de

Funktion

Pressestelle
Details
Pfeil nach unten

Kirsten Weßling

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 02551 69-2160
Fax: 02551 69-92160
kirsten.wessling@kreis-steinfurt.de

Funktion

Stabsstellenleiterin / Pressesprecherin
Details
Pfeil nach unten