Terminvereinbarung in bestimmten Bereichen weiterhin notwendig!

Zukunftswerkstatt "Stärkung des Ehrenamtes"

Antragsteller
Kreissportbund Steinfurt e.V.
Bahnhofstrasse 35, 48565 Steinfurt


Umsetzungszeitraum
Juni – November 2022


Projektbeschreibung
Durch dieses Kleinprojekt wird eine Zukunftswerkstatt zur Stärkung des Ehrenamtes organisiert. Die zentrale Frage dazu lautet: Wie können wir "Ehrenamtler" (wieder) gewinnen?

Eingeladen sind Interessierte, Mitarbeiter*innen und Verantwortliche aus Sportvereinen und weiteren Organisationen. Gerade die "Corona Pandemie" wirkt wie ein "Brennglas" und hat die Problematik "ehrenamtliches Engagement" weiter verstärkt. Die heutige Lebenswelt mit der doppelten Berufstätigkeit in den Familien, der Ganztag im Schulbereich und die Bachelor- und Masterdstudienordnungen in den Hochschulen tragen dazu bei, dass es nicht einfacher wird, Menschen für eine ehrenamtliche Tätigkeit zu gewinnen. Ehrenamtliches Engagement ist eine Stärke des ländlichen Raumes und trägt zu einem attraktiven Freizeit-, Kultur- und Sportangebot bei und ist eine mögliche Identitätsplattform unseres ländlichen Lebensraumes. Der Projektträger möchte mit einem ganztägigen Workshop in Wettringen im Sinne einer "Zukunftswerkstatt" dieses thematisieren und gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen. Diese Maßnahme soll offen sein und mit professionellen Moderatoren besetzt werden. Auch weitere Institutionen neben den Sportvereinen im Kreis Steinfurt können sich gerne beteiligen, wie z. B. Jugendorganisationen (Kreisjugendring, Jugendparlamente, Jugendvorstände), Seniorenbeiräte, das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Steinfurt und weitere interessierte Organisationen. Man rechnet mit ca. 100 Teilnehmer*innen.


Fördersumme
6.400,00 €

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.