Eingeschränkte Öffnung der Kreisverwaltung – Infos zum Notbetrieb und Erreichbarkeit

Umschreibung einer Dienstfahrerlaubnis

/ Umschreibung einer Dienstfahrerlaubnis

Leistungsbeschreibung

Die Umschreibung einer Dienstfahrerlaubnis ist während der Dauer des Dienstverhältnisses sowie zwei Jahre nach Beendigung des Dienstverhältnisses möglich.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Für den Antrag werden benötigt:

Welche Gebühren fallen an?

Der Antrag kostet 37,50 Euro + 5,10 Euro
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.