Terminvereinbarung in bestimmten Bereichen weiterhin notwendig!

Dorfwaren-Verkaufswagen für selbst erstellte Produkte

Antragsteller

Dorf.Land.Zukunft. e.V.
Auf der Horst 15, 48432 Rheine


Umsetzungszeitraum

Juni-November 2022


Projektbeschreibung

Die Grundschule "Johannesschule Mesum/Elte" ist durch die Gemüseakerdemie e,V. als Ackerschule zertifiziert. Ziel ist es, den Kindern einen Bezug und eine angemessene Wertschätzung der Lebensmittel, der Natur und der Ressourcen näherzubringen. Die Kinder säen, pflanzen, pflegen und ernten dabei selbst. 

Die im Schulgarten, auf dem dorfeigenen Kartoffelacker und aus den vom Antragsteller und den Kindern bewirtschafteten und gepflegten 55 Obstbäumen geernteten Lebensmitteln und von den Kindern daraus selbst hergestellten Waren (wie z.B. Saft, Marmeladen, Kompott) sollen saisonal und regional vermarktet werden. 

Dazu ist die Anschaffung eines Dorfwaren-Verkaufswagens vorgesehen. Dieser ermöglicht es die ehrenamtlich tätigen Personen so gut es geht zu entlasten und die Attraktivität des Projektes dadurch weiter zu steigern.

Zudem bietet der Verkaufs- und Imbisswagen die Möglichkeit, verschiedene weitere Aktionen und Events im Dorf unkompliziert durchzuführen.


Fördersumme

15.993,60 Euro


 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.