Unterhaltsvorschuss

/ Unterhaltsvorschuss

Leistungsbeschreibung

Als allein erziehende Mutter oder Vater können Sie zur Sicherung des Unterhalts Ihres Kindes Unterhaltsvorschuss erhalten, wenn das Kind


  • im Bundesgebiet bei einem Elternteil lebt, der ledig, verwitwet oder geschieden ist oder von seinem Ehegatten dauernd getrennt lebt und
  • von dem anderen Elternteil keinen oder zu geringen Unterhalt bzw. Waisenrente bekommt.

Weitere Voraussetzungen für Kinder ab dem 12. Lebensjahr:

  • das Kind bezieht keine Leistungen nach dem SGB II oder die Hilfebedürftigkeit kann durch die Unterhaltsleistung vermieden werden oder
  • der betreuende Elternteil verfügt mit Ausnahme des Kindergeldes über Einkommen von mindestens 600,- €


Die Unterhaltsvorschußleistung endet spätestens, wenn das Kind das 18. Lebensjahr vollendet.

Die Höhe der Leistungen beträgt seit dem 01. Januar 2019:

  • für Kinder unter 6 Jahren maximal 160,- € monatlich
  • für Kinder von 6 bis 11 Jahren maximal 212,- € monatlich
  • für Kinder von 12 bis 17 Jahren maximal 282,- € monatlich


Zahlungen des Unterhaltspflichtigen und Waisenbezüge werden auf die Leistung angerechnet.

An wen muss ich mich wenden?

Name Anpsrechpartner für... Telefon
Frau Hauenherm
Sachgebietsleiterin


0 25 51 / 69 23 11
Frau Schulze-Bilk Heranziehung
Unterhaltspflicht
A - Beh
0 25 51 / 69 23 63
Frau Holz Heranziehung
Unterhaltspflicht
Bei - C
0 25 51 / 69 23 60
Frau Maihaus Heranziehung
Unterhaltspflicht
D - Had
0 25 51 / 69 23 62
Frau Blick Heranziehung
Unterhaltspflicht
Hae - Hur
0 25 51 / 69 23 64
Frau Brümmer Heranzeihung
Unterhaltspflicht
Hus - Löu
0 25 51 / 69 23 58
Frau Voß Arbeitsgruppenleitung
Heranziehung
Unterhaltspflicht
Löv - Meu
0 25 51 / 69 23 61

Heranziehung
Unterhaltspflicht
Mev - Ru

0 25 51 / 69 23 64
Frau Middendorf Heranziehung
Unterhaltspflicht
Rv - Ve
0 25 51 / 69 23 59
Frau Haverkamp Heranziehung
Unterhaltspflicht
Vf - Z
0 25 51 / 69 23 65
Frau Wesselmeier
 Bewilligung
A - Erm

0 25 51 / 69 23 67
Frau Berger Bewilligung
Ern - Kri

0 25 51 / 69 23 68
Frau Dubs Bewilligung
Krj - Sal

0 25 51 / 69 23 69
Herr Winkelhorst  Bewilligung
Sam - Z

0 25 51 / 69 23 66

Anträge / Formulare

Birgitta Hauenherm
Sachgebietsleitung Unterhaltsvorschuss

/ Frau Hauenherm

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02551 69-2311
Fax: 02551 69-92311
hauenherm@kreis-steinfurt.de

Funktion

"Jugendamt Wirt. Jugendhilfe, UVG, Beistand-/Vormundschaften"


 

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht 2018 bietet einen transparenten Einblick in die Schwerpunktthemen und Entwicklungen des vergangenen Jahres.
Alle Datenblätter der Kommunen finden Sie in einer zip-Datei (1,7 MB).


Ich - Du - Wir: Infos für Familien im Kreis Steinfurt

heißt die Familienbroschüre des Kreises Steinfurt. Sie gibt Informationen zu Beratungs- und Hilfsangeboten für Familien und benennt Ansprechpartner.
Familienbroschüre (PDF)


Leitbild

Daran wollen wir uns messen lassen...
Das Leitbild des Kreisjugendamtes ist gemeinsam mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entstanden und wird regelmäßig überprüft, fortgeschrieben und weiterentwickelt.
Das aktuelle Leitbild finden Sie hier.