Was ist BNE?

BNE kann alles sein, aber nicht alles ist BNE

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) möchte Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigen. Wie beeinflussen meine Entscheidungen das Leben der nachfolgenden Generationen und das Leben von Menschen in anderen Erdteilen? Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere, welche Fortbewegungsmittel ich nutze oder welche und wieviel Energie ich verbrauche? Welche globalen Mechanismen führen zu Konflikten, Terror und Flucht? BNE ermöglicht es jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

BNE kann dabei jedes Thema sein. Im Wesentlichen geht es bei BNE um das Erlernen von Gestaltungskompetenzen zur Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung, einer vernetzeten, interdisziplinären und globalen Betrachtung eines Themas und um eine echte Teilhabe.