Gebäudewirtschaft

Gebäudewirtschaft - GruppenbildDie Gebäudewirtschaft der Kreisverwaltung ist für alle technischen und kaufmännischen Angelegenheiten der rund 60 Gebäude des Kreises mit ca. 205.000 m² Bruttogeschossfläche zuständig. Der Schwerpunkt der Gebäudearten sind sechs Berufskollegs und fünf Förderschulen für rund 14.000 Schüler/innen sowie Verwaltungsgebäude für rund 1.100 Mitarbeiter/innen. Die Bewirtschaftungs- und Bauunterhaltungskosten lagen 2016 bei rund 9 Millionen €. Mit einem Team von 25 Hausmeister/innen, zwölf Mitarbeiter/innen, bestehend aus Architekten/Architektin, Bauingenieur, Bautechnikern, Bauzeichnerinnen, Verwaltungsfachangestelltem, Versorgungsingenieur und einem Wirtschaftsingenieur als Leiter der Gruppe wird das Infrastrukturvermögen mit einem Versicherungsneuwert von ca. 240 Millionen € verwaltet. Ziel ist es,

  • die Gebäude bedarfsgerecht vorzuhalten,
  • die Kosten hierfür durch organisatorische, vertragliche, technische und nutzungsbedingte Optimierungen zu minimieren sowie
  • aktuelle gesellschaftliche Anforderungen, wie z. B. die Minimierung des CO2-Ausstoßes oder die Schaffung von Barrierefreiheit zu erfüllen.

Ein wesentliches Anliegen der Gebäudewirtschaft ist es, gewonnene Erkenntnisse Dritten zur Verfügung zu stellen oder den Mehrwert durch interkommunale Kooperationen den kreisangehörigen Kommunen ebenfalls zugänglich zu machen. Dazu gehört unter anderem die Veröffentlichung von Projekten auf dieser Internetseite.

Flyer Gebäudewirtschaft (PDF)

Projekte

Integrale Sanierung von Schulen:
Der Kreis Steinfurt hat in Kooperation mit der Fachhochschule Münster, Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt, einen Leitfaden zur Sanierung von Schulen unter dem Blickpunkt der Ganzheitlichkeit erstellt. Ziel soll es sein, die Aufgabe des Schulgebäudes: „Schaffung optimalen Lehrraums für Lehrer/innen und Schüler/innen“ mit den energetischen Anforderungen an ein modernes Gebäude zu verknüpfen.

Gebäudewirtschaft

Bauamt

Kreisjugendamt Steinfurt

Postadresse

Tecklenburger Str. 10
48565 Steinfurt Adresse in Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten

Kreisjugendamt Steinfurt

Tecklenburger Str. 10

48565 Steinfurt


erreichbar:

Mo. bis Do. von 08:00 bis 16:30 Uhr

und Fr.von 8:00 bis 13:00 Uhr

Telefon: 02551 69 2305 Fax: 02551 69 2397


Verw. Stelle Tecklenburg Jugendamt

Landrat-Schultz-Str. 1

49545 Tecklenburg


erreichbar:

Mo. bis Do. von 08:00 bis 16:30 Uhr

und Fr.von 8:00 bis 13:00 Uhr

Telefon: 02551 69 3222 Fax: 02551 69 3774




Sonstige Angaben

Die Aufgaben eines Jugendamtes sind umfangreich. Daher sind sie im Kreisjugendamt Steinfurt thematischen  Fachbereichen zugeordnet.

„Information - Beratung - Hilfe"-Angebote, Ansprechpartner, Leistungen und Formulare des Kreisjugendamtes Steinfurt stellen wir Ihnen auf diesen Seiten vor. Wir informieren Sie verständlich und umsichtig zu Fragen zum Kinder- und Jugendschutz, Hilfsangebote bei Trennung und Scheidung, Frühe Hilfen für Eltern, Erzieherische Hilfen und stehen Ihnen gerne hilfreich zur Seite.

Wir bieten Ihnen persönliche Ansprechpartner/-innen, kompetente Beratung und qualifizierte Unterstützung.
Details