Schließung der Kreisverwaltung – Infos zum Notbetrieb und Erreichbarkeit

Zulassungsstelle

Wichtiger aktueller Hinweis:

Corona-Virus – Schließung des Kreishauses und eingeschränkte Besuchszeiten ab Dienstag, dem 17. März 2020

Um die weitere Funktionsfähigkeit der Kfz-Zulassungsstellen des Kreises Steinfurt zu gewährleisten und die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind die drei Kfz-Zulassungsstellen in Rheine, Steinfurt und Tecklenburg für den freien Publikumsverkehr geschlossen!

Nur in zwingend notwendigen, unaufschiebbaren Fällen kann nach vorheriger Terminvergabe (nur online) eine Bearbeitung Ihres Anliegens erfolgen.

Sofern ein bereits vereinbarter Termin storniert werden muss (z. B. aufgrund kurzfristiger Schließung der Kfz-Zulassungsstellen) werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Außerbetriebsetzungen und Ersatzscheinausstellungen für nicht im Kreis Steinfurt zugelassene Fahrzeuge werden derzeitig nicht durchgeführt!

Folgende Vorgänge werden derzeitig ebenfalls nicht bearbeitet:

  • Ausfuhrkennzeichen
  • Kurzzeitkennzeichen
  • Namens- oder Anschriftenänderungen
  • Umschreibungen von außerhalb ohne Halterwechsel
  • Änderungen von bzw. auf Saison-, Oldtimer (H)- oder Elektro (E)-Kennzeichen
  • Leerbriefe
  • Ausnahmegenehmigungen gem. § 70 StVZO.

Ab sofort können Gebühren ausschließlich mit EC-Karte entrichtet werden, der Bargeldverkehr ist eingestellt.

Das zentrale Terminvergabeverfahren finden Sie hier. Je Termin wird nur einer Person in der Kfz-Zulassungsstelle Einlass gewährt. Bitte informieren Sie sich vorher, welche Formulare und Unterlagen erforderlich sind und unterschrieben sein müssen. Alle notwendigen Informationen finden Sie unter unseren Dienstleistungen.

In allen anderen Fällen stehen Ihnen die Kfz-Zulassungsstellen sowie die Führerscheinstelle des Kreises Steinfurt unter der folgenden Telefon-Hotline zur Verfügung:

Kfz-Zulassungsstelle Steinfurt:        02551 69-2049

Kfz-Zulassungsstelle Rheine:           02551 69-4100

Kfz-Zulassungsstelle Tecklenburg: 02551 69-3759

Führerscheinstelle:                           02551 69-2999

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. Helfen auch Sie bitte mit, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verzögern.

Vielen Dank.

Ihre Kfz-Zulassungsstellen

Hinweise zu den Wartezeiten in den Zulassungsstellen

App informiert über Wartezeiten in den Kfz-Zulassungsstellen

Der Kreis Steinfurt als Zulassungsbehörde ist zuständig für Kraftfahrzeuge und deren Halter, die Ihren Hauptwohnsitz oder Ihren Betriebssitz im Kreis Steinfurt haben oder - bei Personen ohne Wohn- oder Betriebssitz im Inland - die sich aktuell im Kreis Steinfurt aufhalten.

Zusätzlich werden im Rahmen der Amtshilfe Außerbetriebsetzungen sämtlicher inländischer Fahrzeuge durchgeführt und Ersatzscheine ausgestellt, wenn die zuständige auswärtige Dienststelle Ihre Zustimmung im Einzelfall erteilt.

Auf der Seite Aufgaben & Dienstleistungen der Zulassungsstelle können Sie sich vorab informieren, welche Unterlagen Sie bei Ihrem Besuch benötigen.

Der Kreis Steinfurt unterhält in den Orten Steinfurt, Tecklenburg und Rheine je eine Zulassungsstelle:

Ort

Öffnungszeiten

Zulassungsstelle Steinfurt
Tecklenburger Str. 10
48565 Steinfurt
Tel.: 0 25 51/69 20 49
Fax: 0 25 51/69 20 08
vormittags:
Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nachmittags:
Montag und Dienstag von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Zulassungsstelle Rheine
Bayernstr. 58
48429 Rheine
Tel.: 0 25 51/69 41 00
Fax: 0 25 51/69 41 10
vormittags:
Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nachmittags:
Montag von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Zulassungsstelle Tecklenburg
Landrat-Schultz-Str. 1
49545 Tecklenburg
Tel.: 0 25 51/69 37 59
Fax: 0 25 51/69 37 75

vormittags:
Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nachmittags:
Montag von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Dienstag von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hier finden Sie alle Vordrucke der Zulassungsstelle zum herunterladen:

Kategorien: