Terminvereinbarung in bestimmten Bereichen weiterhin notwendig!

Aufwertung Töddenland-Radweg

122 Kilometer lang, bestens ausgeschildert und auf abwechslungsreichen Wegen – das ist der Töddenland-Radweg. Der 3-Sterne-Radweg verbindet das Südliche Emland mit dem Tecklenburger Land. Damit führt er durch die Heimat der wandernden Kaufleute aus dem 17. und 18. Jhd.

Die Aufwertung des Radwegs erfolgt in Kürze. Die Bewilligung für das LEADER-Projekt ist eingetroffen. Besonders die Töddenstationen, die u. a. über das Leben, den Handel und die Sprache der Tödden berichten, werden erlebbar gemacht. Auf die Radfahrer wartet künftig ein Hörspiel, das spannende Kurzepisoden und Anekdoten aus dem Leben der Tödden aufgreift. Bänke und Raststellen werden zu SOS-Bänken aufgerüstet: Sie erhalten Notrufnummer und dem genauen Standort. Radkarte und Webseite werden neu aufbereitet und auf Niederländisch angepasst.

Infos zum Radweg unter www.toeddenland-radweg.de

 
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.