Kreisverwaltung in der Coronazeit – Infos zur Erreichbarkeit

Kreisentwicklung

Kreis Steinfurt 2030 - gemeinsam gestalten!

 

Die Themen

  • bezahlbares und gutes Wohnen
  • Pflege- und Betreuungsangebote -
    im Allgemeinen und für komplexe Bedarfslagen
  • Wald als CO²-Speicher –
    neue Herausforderungen durch den Klimawandel

gewinnen zunehmend an Bedeutung.
Das Kreisentwicklungsteam hat sie als neue Schwerpunktthemen identifiziert und wird sie verstärkt in den Fokus nehmen.

KreisBegegnung „Bedürfnis nach Sicherheit“

Die Risiken haben in unserer Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich abgenommen. Unser Empfinden ist aber oft anders. Die Ursachen und wie wir Manipulationen z.B. durch Soziale Medien vermeiden können, diskutierten  am 13. Mai die Referenten Prof. Renn und Prof. Blöbaum mit 130 interessierten Gästen in der Stadthalle Rheine.

Näheres erfahren Sie hier.


Preisverleihung Bürgerpreis Demografie 2018/2019

Am 4. Februar fand in festlichem Rahmen die öffentliche Preisverleihung zum Bürgerpreis Demografie statt. Es wurden sechs Preise verliehen und darüber hinaus alle Bewerber vorgestellt und gefeiert. Näheres erfahren Sie hier.


KEP Stempel

Den Kreis Steinfurt 2030 gemeinsam gestalten. So lautet das Motto, unter dem Landrat Dr. Klaus Effing und der Kreistag die Herausforderungen der Zukunft im Kreis Steinfurt meistern wollen.

Kreispolitik und Kreisverwaltung haben hierzu gemeinsam im Jahr 2007 ein Kreisentwicklungsprogramm erstellt. Es wurde kooperativ von Bürgerschaft, Wirtschaft, Politik, Vereinen, Verbänden, Institutionen und Verwaltungen entworfen und vom Kreistag im März 2008 verabschiedet. Es hat das Ziel, die Zukunftsaufgaben strukturiert und systematisch zu bewältigen und gibt die strategischen Ziele für unseren Kreis vor. Schwerpunkt des Programms ist die Auseinandersetzung mit dem demografischen Wandel. Das Kreisentwicklungsprogramm wird kontinuierlich fortgeschrieben. Die letzte Aktualisierung hat im Dezember 2017 stattgefunden.

Kreisentwicklung

Bauamt

Kreisjugendamt Steinfurt

Postadresse

Tecklenburger Str. 10
48565 Steinfurt Adresse in Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten

Kreisjugendamt Steinfurt

Tecklenburger Str. 10

48565 Steinfurt


erreichbar:

Mo. bis Do. von 08:00 bis 16:30 Uhr

und Fr.von 8:00 bis 13:00 Uhr

Telefon: 02551 69 2305 Fax: 02551 69 2397


Verw. Stelle Tecklenburg Jugendamt

Landrat-Schultz-Str. 1

49545 Tecklenburg


erreichbar:

Mo. bis Do. von 08:00 bis 16:30 Uhr

und Fr.von 8:00 bis 13:00 Uhr

Telefon: 02551 69 3222 Fax: 02551 69 3774




Sonstige Angaben

Die Aufgaben eines Jugendamtes sind umfangreich. Daher sind sie im Kreisjugendamt Steinfurt thematischen  Fachbereichen zugeordnet.

„Information - Beratung - Hilfe"-Angebote, Ansprechpartner, Leistungen und Formulare des Kreisjugendamtes Steinfurt stellen wir Ihnen auf diesen Seiten vor. Wir informieren Sie verständlich und umsichtig zu Fragen zum Kinder- und Jugendschutz, Hilfsangebote bei Trennung und Scheidung, Frühe Hilfen für Eltern, Erzieherische Hilfen und stehen Ihnen gerne hilfreich zur Seite.

Wir bieten Ihnen persönliche Ansprechpartner/-innen, kompetente Beratung und qualifizierte Unterstützung.
Details
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.