Stabsstelle Sozialplanung

Integrierte Sozialplanung im Kreis Steinfurt

Moderne Sozialplanung wird im Kreis Steinfurt als Steuerungsunterstützung für Politik, Verwaltung, Kooperationspartner und Bürger definiert. Im Rahmen der Sozialplanungen werden die sozialen Lagen und Entwicklungen in den verschiedenen Sozialräumen des Kreises Steinfurt analysiert und darauf aufbauend Handlungsempfehlungen erarbeitet. Der Focus liegt aktuell vor allem in den Bereichen der Pflegestrukturplanung, Gesundheits- und Altenhilfeplanung sowie Planungen zur Unterstützung von Menschen mit verschiedensten Behinderungen.

Ziel der Planungen ist, im Kreis Steinfurt eine bedarfsgerechte soziale Infrastruktur für alle Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten. Gerade aufgrund der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen (siehe Punkt Demographie Kreis Steinfurt) stellt dies eine nicht einfache aber für alle Beteiligten herausfordernde Aufgabe dar.

Die integrierte Sozialplanung ist im Kreis Steinfurt als Stabsstelle der Dezernatsleitung zugeordnet. Wenn Sie als Bürger, Träger von sozialen Diensten und Einrichtungen, Vertreter der Politik oder Verwaltung an einer Zusammenarbeit interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns Kontakt auf (siehe Ansprechpartner). Terminvereinbarungen sind selbstverständlich auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten der Kreisverwaltung möglich.


Ihr Kontakt bei uns im Kreishaus:

Etwas ist schiefgelaufen. Bitte kehren Sie zur vorigen Seite zurück und wiederholen Sie Ihre Aktion. Falls dieses Problem wiederholt auftritt, kontaktieren Sie bitte unsere Support-Hotline unter der Nummer 02602 / 10169-160 und teilen Sie uns mit, wie wir dieses Verhalten reproduzieren können.