Umwelt- und Planungsamt


Düsterdieker Niederung


Der Kreis Steinfurt ist verantwortlich für den Schutz der Umwelt. Wir kümmern uns um das Gebiet unserer 24 Städte und Gemeinden.

Nähere Informationen zum Bereich "Umwelt" finden Sie rechts über den "Klick" auf das Logo des "Geodatenatlas".

Leitung Umwelt- und Planungsamt

/ Heiner Bücker

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 02551 69-1410
Fax: 02551 69-91410
heiner.buecker@kreis-steinfurt.de

Funktion

Amtsleiter Umwelt- und Planungsamt

Generation Fahrrad – Das Fahrrad feiert 200. Geburtstag!

Gehören Sie auch schon dazu? Ob Hollandrad, Rennrad oder e-Bike – die Generation Fahrrad bringt den Lifestyle auf’s Rad!

Fahrräder bringen uns alle weiter und genau aus diesem Grund unterstützen wir die „Generation Fahrrad“. Wir im Kreis Steinfurt sind bereits seit 9 Jahren Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS) und auf einem guten Weg – es gibt aber auch noch viel zu tun. Deshalb rufen wir alle Bürgerinnen und Bürger auf, bei der großen Aktion mitzumachen und sich zur „Generation Fahrrad“ zu bekennen.

Das Fahrrad ist als Verkehrsmittel für kurze bis mittlere Strecken die beste Wahl. Es ist nicht nur gut für die Umwelt und die Gesundheit, sondern es steht vor allem auch für einen individuellen Lifestyle und natürlich für Effizienz: Schnell von A nach B kommen. Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder ins Kino: Mit dem Fahrrad muss man sich nicht nach Fahrplänen richten, sondern entscheidet selbst. Hinter jedem Fahrrad steht der Mensch, der das Rad bewegt und diese Kampagne ruft dazu auf mitzumachen und Teil der GENERATION FAHRRAD zu werden!

Noch bis Ende September können Sie am großen Gewinnspiel teilnehmen. Machen Sie mit und vielleicht gewinnen Sie den Hauptpreis, einen Gutschein in Höhe von 2.000 Euro für einen Fahrradkauf.

Neugierig geworden? Alles Weitere erfahren Sie auf www.generation-fahrrad.de.


Letzter Aufruf! ÖKOPROFIT - Chance für Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister - Förderprogramm für betriebliches Umweltmanagement startet am 27. November – Noch vier Plätze frei

Kreis Steinfurt. "ÖKOPROFIT" startet am 27. November in die zehnte Runde. Das Umwelt- und Planungsamt des Kreises Steinfurt unterstützt mit dem Förderprogramm seit mehr als zehn Jahren Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister bei der Einführung und Fortführung eines betrieblichen Umweltmanagementsystems. Landrat Klaus Effing und Projektleiter Michael Heuer haben noch einige wenige Plätze…

07.11.2018

Wohlfühlen und dabei Geld sparen: Energiespar-Beratung am 4. November in Ibbenbüren - Projekt des Quartierskonzepts des energieland2050 e.V.s

Kreis Steinfurt/Ibbenbüren. Unter dem Motto "Wohlfühlen und dabei Geld sparen" laden der energieland2050 e.V. und die Stadt Ibbenbüren am Sonntag, 4. November, von 14 bis 17 Uhr zu einem Beratungsnachmittag rund um die eigenen vier Wände ins Matthäus Pfarrheim, An der Matthäuskirche 7, in Ibbenbüren ein. Fachleute beraten interessierte Bürgerinnen und Bürger dort zu den Themen Heizen und Sanieren,…

29.10.2018

Climate Star 2018: energieland2050 mit europäischem Klimaschutz-Award ausgezeichnet - Klimabündnis prämierte die 15 besten europäischen Projekte

Kreis Steinfurt. Das Klimabündnis, ein Zusammenschluss von 1.700 Mitgliedern aus 26 Ländern, hat den Kreis Steinfurt jetzt für die Gründung des energieland2050 e.V.s mit dem europäischen Climate Star 2018 ausgezeichnet. Uli Ahlke, Leiter des Amtes für Klimaschutz und Nachhaltigkeit und Geschäftsführer des Vereins, nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Galaveranstaltung im Schloss Grafenegg in…

29.10.2018