Historische Karten

Vor ca. 175 Jahren ist in den Gemeinden des Kreises Steinfurt mit der Katasterurvermessung das Liegenschaftskataster entstanden. Die zum Teil farbig vorliegenden Karten aus dieser Zeit und die später daraus entstandenen Flurkarten können in Originalgröße, aber auch verkleinert, in Farbe oder schwarz-weiss erstellt werden.

Sie sind geeignet als einmalige Informationsquelle für

  • Heimatgeschichte und Flurnamenforschung
  • Erforschung alter Siedlungsstrukturen, Wege- und Gewässerläufe
  • frühere Bodennutzungen
  • Planungen mit historischem Hintergrund

oder

  • als Geschenk und Wandschmuck von besonderem Erinnerungswert.