Unsere Vielfalt für Sie

Laufen ist gesund - der Kreis Steinfurt ist aktiv!


Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung nehmen jedes Jahr gemeinsam aktiv an Laufveranstaltungen wie z. B. dem B2Run, ein Firmenlauf mit über 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Dortmund durch den Iduna Park bis in das Stadion, teil.

Der Kreis Steinfurt als Arbeitgeber bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Angebot zum Thema Gesundheitsförderung an.

Moderne Arbeitsplätze, Fort- und Weiterbildung, flexible Arbeitszeiten, Chancengleichheit, eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, strukturierte Bausteine der Personalentwicklung sowie Angebote zur Gesundheitsförderung sind für den Arbeitgeber Kreis Steinfurt selbstverständlich.

Hier finden Sie das aktuelle Kurzporträt des Kreises Steinfurt aus dem audit berufundfamilie.

Die Kleinen ganz groß - Kinderferienbetreuung

Plakat Ferienprogramm 2017Eine Kinderferienbetreuung für (Enkel-) Kinder und deren Freunde wird regelmäßig in den Oster- und Sommerferien von Nordrhein-Westfalen am Standort Steinfurt und Tecklenburg angeboten.

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können an Ferienmaßnahmen teilnehmen, die durch Jugendbildungsstätten oder einem Turnerbund durchgeführt werden.

Teilweise sind auch integrative Maßnahmen im Angebot mit Transport vom Kreishaus Steinfurt zum jeweiligen Veranstaltungsort.

Gemeinsam die Freizeit gestalten - Betriebssport

Regelmäßig wird auch außerhalb der Verwaltung der Gemeinschaftsgedanke und das "Wir-Gefühl" gestärkt.

In den Bereichen Fußball, Badminton, Schießen, Nordic Walking, Laufen, Basketball und Singen treffen sich Kolleginnen und Kollegen für einen gemeinsamen Ausgleich.

"Was machst du eigentlich bei der Arbeit?"

Plakat Familientag"Wie sieht dein Arbeitsplatz aus?" - Diese und viele weitere Fragen werden beim regelmäßigen Familientag des Kreises Steinfurt beantwortet.

An diesen Tagen ist die ganze Familie eingeladen, die Verwaltung und das Gelände zu erkunden sowie die unterschiedlichen Fachbereiche näher kennen zu lernen.

Staubige Aktenberge, langweilige Tabellen und Listen - das war einmal. Kisten klettern, Verkehrspuppentheater und eine Reise in die Vergangenheit. So stellt sich die moderne Verwaltung vor!