Terminvereinbarung weiterhin notwendig!

Aufholen nach Corona

Das Online-Portal "Aufholen nach Corona - Abbau von Lernrückständen" von QUA-LiS stellt Materialien zum Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht.
Über das Förderprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche"  können Akteure in der Kinder und Jugendarbeit im Kreis Steinfurt Projekte zum Ausgleich von Lern- und Entwicklungsrückständen finanzieren. 

 

Online-Portal von QUA-LiS: „Aufholen nach Corona – Abbau von Lernrückständen“

Das Online-Portal „Aufholen nach Corona – Abbau von Lernrückständen“ stellt Diagnose- und Fördermaterialien zur Verfügung, die die Schulen für den Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht und auch über die Zeit der Pandemie hinaus zur Ermittlung von Lernständen und zur Einleitung von Maßnahmen der individuellen Förderung ihrer Schülerinnen und Schüler verwenden können.


Förderprogramm: "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche"

Mit dem Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" fördert die Bundesregierung, wie bereits 2021, auch in diesem Jahr Projekte, die speziell auf diese Zielgruppe und den Ausgleich möglicher Lern- und Entwicklungsrückstände ausgerichtet sind. Ziel der Förderung ist es insbesondere, allen Kindern und Jugendlichen trotz der pandemiebedingten Einschränkungen die gleichen Chancen zu ermöglichen und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Darüber hinaus sollen ihre physische und psychische Gesundheit gestärkt und soziale sowie mediale Kompetenzen gefestigt werden.

Für Akteure in der Kinder- und Jugendarbeit im Kreis Steinfurt (Kinder- und Jugendhilfe und Einrichtungen der Jugendsozialarbeit, aber auch durch Kommunen und Schulen) können Anträge stellen. Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten und -bedingungen sowie der Antrag "Aufholen nach Corona" sind online auf der Homepage des Kreises Steinfurt unter www.kreis-steinfurt.de/kinder-jugendfoerderung zu finden. Rückfragen beantworten Jörg Menzel, E-Mail joerg.menzel@kreis-steinfurt.de, oder Stephanie Jasper, E-Mail stephanie.jasper@kreis-steinfurt.de.

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.